Sturmtief fordert Tribut: Jetzt ist eine S-Bahn-Linie unterbrochen

Sturmtief fordert Tribut: Jetzt ist eine S-Bahn-Linie unterbrochen

Städtetag: Reformen auf einem guten Weg

- Berlin - Nach einjährigen Beratungen ist die Kommission zur Gemeindefinanzreform gescheitert. Auch in der letzten Sitzung verfehlte das Gremium sein Ziel, sich auf ein Modell zu einigen, wie die akute Finanznot der Kommunen beseitigt und ihnen dauerhaft geholfen werden kann. Fraglich ist nun, ob die Reform wie geplant zum 1. Januar 2004 in Kraft treten kann. Die Union will das Projekt verschieben.

Finanzminister Hans Eichel will nun ein eigenes Gesetz erarbeiten, das im August dem Kabinett vorgelegt werden soll. Wahrscheinlich werden die Freiberufler in die Gewerbesteuerpflicht einbezogen. Vorgesehen ist laut Eichel auch ein Sofortprogramm, dessen Umfang unklar ist.<BR><BR>Weitgehende Einigkeit besteht über die Zusammenlegung von Arbeitslosen- und Sozialhilfe. Der Deutsche Städtetag sieht die Reformen auf einem guten Weg und ein positives Signal für die Not leidenden Städte.<BR><BR>Die Reformvorstellungen der Kommunen hätten sich schließlich durchgesetzt, erklärte der Deutsche Städte- und Gemeindebund. Mit Ausnahme der Wirtschaft hätten alle Kommissionsmitglieder dafür plädiert, die Steuer zu reformieren und die Bemessungsgrundlage durch Einbeziehung der Freiberufler zu verbreitern.<BR><BR>Die Wirtschaft war für die Abschaffung der Gewerbesteuer und ihren Ersatz durch ein eigenes Heberecht der Kommunen auf Teile der Einkommen- und Körperschaftsteuer eingetreten.<BR><BR>Industriepräsident Michael Rogowski sagte, jetzt komme es darauf an, zu verhindern, dass es zu neuen steuerlichen Belastungen "durch die Hintertür" komme.<BR><BR><BR clear=all>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rekord: Weltweit mehr als 4 Milliarden Flugreisende
Mehr Passagiere und mehr Fracht: Die Erholung der Weltwirtschaft beflügelt das Geschäft der Fluggesellschaften. Das ist aber nicht der einzige Grund für das kräftige …
Rekord: Weltweit mehr als 4 Milliarden Flugreisende
BMW macht Mercedes Ansage: „Überholen euch 2020“
BMW-Chef Harald Krüger sagt dem Stuttgarter Konkurrenten Mercedes den Kampf an: Im Jahr 2020 soll die Marke BMW den verlorenen Spitzenplatz von Mercedes zurückerobern.
BMW macht Mercedes Ansage: „Überholen euch 2020“
BER-Chef: Mehrkosten liegen unter einer Milliarde Euro
2020 soll nach vielen Verzögerungen der neuen Hauptstadtflughafen eröffnen - zwei Jahre später als zuletzt geplant. Das birgt weitere Kosten. In Kürze entscheidet sich, …
BER-Chef: Mehrkosten liegen unter einer Milliarde Euro
H&M-Werbung: Anfeindungen auch gegen Familie des Jungen
Die Negativ-Reaktionen nach einer misslungenen H&M-Werbung reißen nicht ab. Auch die Familie des Kinder-Models sieht sich Angriffen ausgesetzt - und muss sich eine neue …
H&M-Werbung: Anfeindungen auch gegen Familie des Jungen

Kommentare