Stahlboom vergoldet Bilanz von Thyssen

- Düsseldorf - Vor allem der anhaltende Stahlboom hat beim Industriekonzern Thyssen-Krupp in den ersten drei Monaten des laufenden Geschäftsjahres 2004/05 (30. September) einen Gewinnschub ausgelöst. Das Ergebnis vor Steuern sei gegenüber dem Vorjahreszeitraum von 168 Millionen auf 473 Millionen Euro geklettert, teilte das Unternehmen mit. Für das Gesamtjahr rechnet Thyssen-Krupp vor dem Hintergrund einer anhaltenden Hochkonjunktur auf dem internationalen Stahlmarkt mit einem weiteren Ergebnisanstieg.

<P>Bereits im zurückliegenden Geschäftsjahr 2003/04 hatte der Stahlriese sein Ergebnis mit 1,58 Milliarden Euro mehr als verdoppeln können und damit einen neuen Rekordwert erzielt. Mit dem nun vorgelegten Ergebnis von 473 Millionen Euro konnte das Unternehmen auch die vor gut drei Wochen von Konzernchef Ekkehard Schulz bei der Hauptversammlung vorgelegte Prognose von rund 400 Millionen Euro noch einmal deutlich übertreffen.<BR><BR>Mit einem Plus um 20 Prozent auf 10,1 Milliarden Euro konnte Thyssen-Krupp auch beim Umsatz kräftig zulegen. Für das Gesamtjahr wird mit einem weiteren Umsatzanstieg von 39,3 Milliarden Euro auf eine "Größenordnung von gut 41 Milliarden Euro" gerechnet. Die Finanzschulden des Konzerns konnten zum Start des neuen Geschäftsjahres innerhalb von nur drei Monaten um 740 Millionen Euro auf derzeit knapp 3,6 Milliarden Euro weiter kräftig abgebaut werden.<BR><BR></P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Deutsche Bauern nach Krisenjahren wieder zuversichtlich
Für viele Landwirte waren es harte Zeiten - zwei Jahre in Folge sackten die Gewinne drastisch ab, aus denen die Betriebe auch noch Investitionen finanzieren. Jetzt hellt …
Deutsche Bauern nach Krisenjahren wieder zuversichtlich
Lufthansa-Chef: „Air-Berlin-Übernahme sehe ich aktuell nicht“
Lufthansa-Chef Carsten Spohr hat der angeschlagenen Fluggesellschaft Air Berlin weitere Unterstützung in Aussicht gestellt, eine Übernahme des Rivalen zieht der Manager …
Lufthansa-Chef: „Air-Berlin-Übernahme sehe ich aktuell nicht“
Gute Bezahlung ist den Deutschen im Job am wichtigsten
Wie gut ein Arbeitgeber bewertet wird, darüber entscheiden einer Umfrage zufolge vor allem Vergütung und Jobsicherheit. Karrierechancen oder die Vereinbarkeit von …
Gute Bezahlung ist den Deutschen im Job am wichtigsten
Fehler bei Wartungsarbeiten: Commerzbank-Geldkarten gestört
Frankfurt/Main (dpa) - Kunden der Commerzbank und ihrer Tochter Comdirect haben am Samstag über Stunden hinweg ihre Geldkarten nicht benutzen können. Ursache dafür waren …
Fehler bei Wartungsarbeiten: Commerzbank-Geldkarten gestört

Kommentare