+
Eine Portugiesische Euromünze liegt auf einer Nationalflagge von Portugal und wird durch eine Lupe betrachtet. Die Ratingagentur Standard & Poor's hat am Dienstag die Kreditwürdigkeit Portugals herabgestuft.

Standard & Poor's stuft Kreditwürdigkeit Portugals herab

Lissabon - Die Ratingagentur Standard & Poor's hat am Dienstag die Kreditwürdigkeit Portugals herabgestuft.

Die Bonitätsnoten seien angesichts der negativen Aussichten für das Land von BBB/A-2 auf BBB-/A-3 geändert worden, teilte die Agentur mit. Die enorme Schuldenlast und das schwache Wachstum der portugiesischen Wirtschaft machten die Notwendigkeit der Inanspruchnahme eines internationalen Rettungspaketes immer wahrscheinlicher, hieß es zur Begründung.

Die Minderheitsregierung des sozialistischen Ministerpräsidenten José Sócrates war in der vergangenen Woche zurückgetreten, weil sie keine Mehrheit im Parlament für das von ihr vorgeschlagene rigorose Sparprogramm bekommen hatte. Analysten gehen davon aus, dass Portugal internationale Finanzhilfen in Höhe von 70 bis 80 Milliarden Euro benötigen könnte.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Daimler senkt Prognose
Der von US-Präsident Donald Trump entfachte Handelsstreit hinterlässt erste Spuren beim Autobauer Daimler. Experten befürchten negative Folgen des Konflikts für die …
Daimler senkt Prognose
Beiersdorf-Chef Heidenreich scheidet demnächst aus
Zwar gab es Gerüchte, aber letztlich kam die Nachricht überraschend: Nach sieben Jahren werden sich die Wege von Beiersdorf-Chef Heidenreich und der Eigentümer-Familie …
Beiersdorf-Chef Heidenreich scheidet demnächst aus
Fastfood-Kette zieht umstrittene Werbekampagne zurück
Burger King hat sich für eine geschmacklose Werbekampagne entschuldigt und diese zurückgezogen. Die Werbung wurde zuvor in Russland veröffentlicht. 
Fastfood-Kette zieht umstrittene Werbekampagne zurück
Schock für Primark! Neue Studie enthüllt vernichtendes Detail über Modekette
Schock für den Mode-Riesen Primark! Eine Große Studie einer Mediengruppe aus Frankfurt enthüllt ein vernichtendes Detail über Modekette. Alle Infos hier. 
Schock für Primark! Neue Studie enthüllt vernichtendes Detail über Modekette

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.