+
Joachim Starbatty (74) ist Ökonom, Mitglied der Alternative für Deutschland (AfD) und seit Mai 2014 Abgeordneter im Europäischen Parlament.

Interview mit Joachim Starbatty

AfD-Ökonom warnt vor Strafzins für Sparer

  • schließen

München - Noch verlangen deutsche Banken Strafzinsen nur von Großkunden. Bald seien wahrscheinlich auch die kleinen Sparer dran, glaubt AfD-Ökonom Joachim Starbatty.

„Die Banken müssen Negativzinsen zahlen, wenn sie ihr Geld bei der Zentralbank parken. Das geben sie an die Sparer weiter“, sagte der Euro-Kritiker und AfD-Politiker im Interview mit dem Münchner Merkur. Die Geldpolitik von EZB-Chef Mario Draghi sei „eine systematische Enteignung der Sparer“. Sie zeige zudem, dass der EZB-Chef volkswirtschaftliche Zusammenhänge nicht verstehe. „Wenn der Zins bei null bleibt, zeigt das, dass seine Geldpolitik nicht funktioniert. Würde die Kreditnachfrage steigen, würden auch die Zinsen wieder steigen“, so Starbatty.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

ProSiebenSat.1 plant Neubau in Unterföhring
Unterföhring – Der Medienkonzern ProSiebenSat.1 plant den Bau eines eigenen Campus in Unterföhring. Das berichtet der Münchner Merkur (Wochenendausgabe).
ProSiebenSat.1 plant Neubau in Unterföhring
Wenig Zeit für Schlichtung zwischen Piloten und Lufthansa
Frankfurt/Main (dpa) - Die Schlichtung zum Tarifkonflikt zwischen der Lufthansa und ihren Piloten steht unter großem Zeitdruck.
Wenig Zeit für Schlichtung zwischen Piloten und Lufthansa
Ernährungsbranche verspricht mehr Tierschutz im Stall
Unter welchen Bedingungen müssen Rinder, Schweine und Puten leben? Die Ernährungsbranche sieht sich zunehmender Kritik ausgesetzt - und manche Anbieter reagieren. …
Ernährungsbranche verspricht mehr Tierschutz im Stall
Riesen-Demo für mehr Tierschutz - Discounter mit neuem Label
Berlin - An diesem Samstag wollen mindestens 10.000 Menschen gegen Massentierhaltung demonstrieren. Der Preiskampf in der Nahrungsmittelindustrie werde zu Lasten der …
Riesen-Demo für mehr Tierschutz - Discounter mit neuem Label

Kommentare