+
Die Deutschen sind nach wie vor in Kaulaune. Foto: Elisabeth Rahe

Starker Februar für Deutschlands Einzelhändler

Wiesbaden (dpa) - Starker Februar für Deutschlands Einzelhändler: Die Umsätze lagen sowohl nominal (2,8 Prozent) als auch preisbereinigt (3,6 Prozent) über dem Vorjahresmonat.

Real wurden nach Angaben des Statistischen Bundesamts die höchsten Erlöse in einem Februar seit dem Jahr 2000 verzeichnet. Schon zu Jahresbeginn hatte die Kauflust der Verbraucher den Unternehmen ein kräftiges Umsatzplus beschert.

In den ersten beiden Monaten des laufenden Jahres setzte die Einzelhändler real 4,3 Prozent und nominal 3,3 Prozent mehr um als im Vorjahreszeitraum. Von Januar auf Februar 2015 sanken die Erlöse leicht um 0,5 Prozent (real) beziehungsweise 0,2 Prozent (nominal).

Bundesamt zu Einzelhandel 02/2015

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Patentprozess: Apple soll eine halbe Milliarde Dollar zahlen
Madison (dpa) - Apple soll nach einem verlorenen Patentstreit mit einer US-Universität gut eine halbe Milliarde Dollar zahlen.
Patentprozess: Apple soll eine halbe Milliarde Dollar zahlen
Kartell-Vorwürfe überschatten Daimler-Bilanz
Daimler verkauft so viele Autos wie nie zuvor, aber angesichts von Diesel-Debatte und Kartell-Vorwürfen rücken die Zahlen fast in den Hintergrund. Viele Fragen sind …
Kartell-Vorwürfe überschatten Daimler-Bilanz
Butterschock! Die Auswirkungen spüren wir wohl auch an Weihnachten
Der Butterberg? Geschliffen. Der Milchsee? Ausgetrocknet! Was ist nur los bei den Grundnahrungsmitteln, die uns so viele Jahre mit Begriffen wie Überproduktion oder …
Butterschock! Die Auswirkungen spüren wir wohl auch an Weihnachten
Sportartikelhersteller Puma verdient wieder besser
Herzogenaurach (dpa) - Nach etlichen mauen Jahren läuft es beim Sportartikelhersteller Puma inzwischen wieder rund.
Sportartikelhersteller Puma verdient wieder besser

Kommentare