+
Für den Dax ging es leicht bergab.

Dax startet mit leichten Verlusten

Frankfurt/Main - Der deutsche Aktienmarkt startete wegen schwacher Vorgaben zum Handelsauftakt leicht mit einem Minus.

Lesen Sie auch

Absatz von BMW, Audi und Mercedes gesunken

Für den Leitindex Dax ging es in den ersten Minuten um 0,20 Prozent auf 5471 Zähler bergab. Der MDax der mittelgroßen Werte sank um 0,32 Prozent auf 6980 Punkte. Verluste von 0,08 Prozent auf 722 Zähler musste der Technologiewerte-Index TecDax hinnehmen. Zunächst habe die etwas festere Schlusstendenz an der Wall Street die Stimmung hoch gehalten, eine schwächere Sitzung in Asien strahle nun aber negativ auf den europäischen Handel aus, erklärte Jimmy Yates von CMC Markets in einem Morgenkommentar.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Katar verhindert angeblich saudische Flüge nach Mekka
Katar verweigert der staatlichen saudischen Fluggesellschaft nach deren Angaben bislang die Landeerlaubnis, um Pilger aus dem Emirat zur Hadsch-Wallfahrt nach Mekka zu …
Katar verhindert angeblich saudische Flüge nach Mekka
Apfelbauern rechnen mit deutlich geringerer Ernte
Kalte Nächte im April - Apfelbauern in den wichtigen Anbaugebieten am Bodensee und im Alten Land erwarten deswegen nun massive Schäden. Die Landwirte rechnen mit einer …
Apfelbauern rechnen mit deutlich geringerer Ernte
Siemens verliert Streit um Turbinen vor Moskauer Gericht
Siemens hat im Streit um sanktionswidrig auf die Halbinsel Krim gebrachte Gasturbinen eine Niederlage erlitten.
Siemens verliert Streit um Turbinen vor Moskauer Gericht
VW kündigt Serienfertigung von E-Bulli und E-Transporter an
Volkswagen hat die Serienproduktion einer E-Variante seiner Neuauflage des VW Bulli angekündigt.
VW kündigt Serienfertigung von E-Bulli und E-Transporter an

Kommentare