Statistisches Bundesamt:

2013 brachte Rekordzahl an Erwerbstätigen

Wiesbaden - Im vergangenen Jahr 2013 hat die Zahl der Erwerbstätigen in Deutschland trotz schwachen Wachstums einen Rekordwert erreicht, wie das statistische Bundesamt bekanntgab.

In Deutschland haben im vergangenen Jahr so viele Menschen wie nie zuvor einen Arbeitsplatz gehabt. Mit durchschnittlich 41,78 Millionen Menschen habe die Zahl der Erwerbstätigen im siebten Jahr in Folge einen neuen Höchststand erreicht, teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Donnerstag mit. 2013 hatten demnach 232.000 mehr Menschen einen Job als 2012.

Der Anstieg an Erwerbstätigen verlangsamte sich jedoch, wie die Statistiker erklärten. 2013 stieg die Zahl der Arbeitnehmer und Selbstständigen um 0,6 Prozent - 2011 hatte die Zahl noch um 1,4 Prozent, 2012 um 1,1 Prozent zugelegt.

Zurück ging auch die Zahl der Selbstständigen. Grund dafür sei unter anderem, dass sich immer weniger Arbeitssuchende mit Hilfe eines Gründungszuschusses selbstständig machten, erläuterte das Statistische Bundesamt. So waren 2013 durchschnittlich 4,48 Millionen Menschen selbstständig, das waren 65.000 weniger als 2012.

Die Zahl der sozialversicherungspflichtigen Beschäftigten stieg dagegen an. Durchschnittlich waren im vergangenen Jahr 37,29 Millionen Menschen angestellt, 297.000 mehr als im Jahr 2012.

afp

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Wir glauben an die Zukunft des Schreibstifts"
PC und Smartphones zum Trotz - die deutschen Schreibgerätehersteller machen mit Bleistiften, Kulis, Tintenschreibern und Markern bessere Geschäfte denn je. …
"Wir glauben an die Zukunft des Schreibstifts"
Dax nimmt Kurs auf Rekordhoch
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat wieder sein Rekordhoch ins Visier genommen. Trotz des weiter starken Euro und der lustlosen Wall Street knüpfte der deutsche Leitindex …
Dax nimmt Kurs auf Rekordhoch
Nach Eklat um Mini-Dosen: Coca-Cola plant diese Öko-Revolution 
Vor ein paar Tagen stand Coca-Cola noch als Umweltsünder in spe am Pranger. Nun kontert der Brausen-Konzern mit einer ambitionierten Umweltoffensive.
Nach Eklat um Mini-Dosen: Coca-Cola plant diese Öko-Revolution 
Schlimmer Vorwurf gegen Edeka: Dunkler Verdacht bei Chicken Nuggets
Chicken Nuggets sind sehr beliebt. Auch Edeka verkauft das Nahrungsmittel. Eine Studie erhebt eine heftige Anschuldigung gegen die Lebensmittelkette.
Schlimmer Vorwurf gegen Edeka: Dunkler Verdacht bei Chicken Nuggets

Kommentare