Steuereinnahmen leicht gestiegen

Berlin - Die Steuereinnahmen von Bund und Ländern sind im September gestiegen, insgesamt im Jahresverlauf aber leicht zurückgegangen.

Wie das Bundesfinanzministerium am Donnerstag in seinem jüngsten Monatsbericht in Berlin mitteilte, stiegen die Steuereinnahmen insgesamt im September im Vorjahresvergleich um 0,5 Prozent auf 45,4 Milliarden Euro. Die Steuereinnahmen des Bundes gingen gegenüber dem Vorjahresniveau allerdings um 3,3 Prozent auf 20,9 Milliarden Euro zurück, was das Ministerium auf einen Rückgang der Einnahmen des Bundes aus den gemeinschaftlichen Steuern und deutlich höhere EU-Abführungen zurückführte.

Die Steuereinnahmen der Länder erhöhten sich dagegen um 1,1 Prozent auf 19,3 Milliarden Euro. In den ersten neun Monaten dieses Jahres gingen die Steuereinnahmen des Bundes laut der Statistik um 3,4 Prozent auf 160,2 Milliarden Euro zurück, die der Länder erhöhten sich um 0,1 Prozent auf 152,9 Milliarden Euro.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bankenverband rechnet mit Tausenden neuen Jobs in Frankfurt
Berlin (dpa) - Der Verband der Auslandsbanken rechnet wegen des Austritts Großbritanniens aus der EU mit Tausenden neuen Stellen am Finanzplatz Frankfurt.
Bankenverband rechnet mit Tausenden neuen Jobs in Frankfurt
Auch Unschuldige auf "schwarzer Liste" der Finanzindustrie?
Banken dürfen keine Geschäfte mit Terroristen oder Geldwäschern machen. Für Informationen nutzen sie Datenbanken wie World-Check. Doch die soll auch Unbescholtene als …
Auch Unschuldige auf "schwarzer Liste" der Finanzindustrie?
EZB schickt zwei italienische Krisenbanken in die Pleite
Die Bankenkrise ist eines der größten Probleme Italiens. Milliarden hat der italienische Staat bereits in marode Geldhäuser gesteckt. Die EZB hat nun genug - und trifft …
EZB schickt zwei italienische Krisenbanken in die Pleite
EZB: Italienische Krisenbanken sollen abgewickelt werden
Die Bankenkrise ist eines der größten Probleme Italiens. Milliarden hat der italienische Staat bereits in marode Geldhäuser gesteckt. Die Europäische Zentralbank hat nun …
EZB: Italienische Krisenbanken sollen abgewickelt werden

Kommentare