+
Bauarbeiter an der Main-Donau-Kanal-Schleuse Bamberg (Oberfranken).

Stimmung in der Wirtschaft hellt sich überraschend auf

München - Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im Juni nach dem Dämpfer im Vormonat überraschend wieder leicht aufgehellt.

Der Geschäftsklimaindex stieg dank besserer Einschätzungen der befragten Unternehmen zur aktuellen Geschäftslage von 101,5 Punkten auf 101,8 Punkte, wie das ifo Institut für Wirtschaftsforschung am Dienstag in München mitteilte. Die Zukunftserwartungen trübten sich dagegen etwas ein. “Dennoch sind die Unternehmen weiter zuversichtlich, die Konjunkturerholung setzt sich fort“, sagte ifo-Präsident Hans-Werner Sinn. Die meisten Experten hatten mit einem leichten Rückgang des Konjunkturbarometers gerechnet.

Der ifo-Index gilt als wichtigster Frühindikator der deutschen Wirtschaft und wird monatlich aus der Befragung von rund 7000 Unternehmen ermittelt. Ihre derzeitige Geschäftslage beurteilten die Firmen im Juni etwas besser, der entsprechende Index legte von 99,4 Punkten auf 101,1 Punkte zu. Der Index für die Geschäftserwartungen ging dagegen von 103,7 auf 102,4 Punkte zurück. Während sich die Stimmung sowohl in der Industrie, aber auch im Großhandel und in der Bauwirtschaft im Juni etwas verbesserte, kühlte sich das Klima im Einzelhandel leicht ab.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dax büßt ein - Zurückhaltung vor Auftritten von Notenbankern
Frankfurt/Main (dpa) - Am deutschen Aktienmarkt hat vor den Auftritten wichtiger Notenbanker Zurückhaltung geherrscht. Der Dax büßte seine zu Wochenbeginn erzielten …
Dax büßt ein - Zurückhaltung vor Auftritten von Notenbankern
Aktienkurs von Schaeffler nach Gewinnwarnung eingebrochen
Herzogenaurach (dpa) - Der Autozulieferer Schaeffler hat die Gewinnprognose für das laufende Jahr gesenkt und seinen Aktienkurs damit auf Talfahrt geschickt.
Aktienkurs von Schaeffler nach Gewinnwarnung eingebrochen
Neue Vapiano-Aktien starten mit Kursplus in den Handel
Frankfurt/Main (dpa) - Die Restaurantkette Vapiano ist mit einem Kursplus an der Börse gestartet. Die erste Notierung lag am Dienstagmorgen bei 23,95 Euro.
Neue Vapiano-Aktien starten mit Kursplus in den Handel
Messungen: Zu hoher CO2-Ausstoß bei zwei Diesel-Modellen
Was kommt im Zuge des VW-Abgasskandals womöglich noch alles hoch? Jetzt liegen lange erwartete Testdaten zum Klimagas CO2 vor - und deuten zumindest vorläufig auf keine …
Messungen: Zu hoher CO2-Ausstoß bei zwei Diesel-Modellen

Kommentare