+
Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im Februar nach zehn Anstiegen in Folge überraschend wieder eingetrübt.

Wirtschaft: Stimmung überraschend verschlechtert

München - Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im Februar nach zehn Anstiegen in Folge überraschend wieder eingetrübt.

Der Geschäftsklimaindex sei von 95,8 Punkten im Vormonat auf 95,2 Punkte gefallen, teilte das ifo Institut für Wirtschaftsforschung am Dienstag in München mit. Die meisten Experten hatten dagegen mit einem weiteren Anstieg des Konjunkturbarometers gerechnet. Verantwortlich für den Rückgang sei vor allem die Entwicklung im Einzelhandel, bei dem es im Februar zu einem Rückschlag gekommen sei, erklärte ifo-Präsident Hans-Werner Sinn.

Insgesamt fielen die Urteile zur aktuellen Geschäftslage schlechter aus als im Januar. Ihre Perspektiven für die kommenden sechs Monate schätzten die rund 7000 befragten Unternehmen dagegen etwas günstiger ein. “Die wirtschaftliche Erholung dürfte sich nach dem Winter fortsetzen“, erklärte Sinn. Der ifo-Index gilt als wichtigster Frühindikator der deutschen Wirtschaft. 

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aldi verkauft bald Smartphones - aber ein Fragezeichen bleibt 
Bei Aldi Nord wird ab nächster Woche ein neues Smartphone angeboten, das mit vielen Extras überzeugen will. Hinsichtlich eines Features sei allerdings gespart worden, …
Aldi verkauft bald Smartphones - aber ein Fragezeichen bleibt 
Experte erklärt: Diese Auswirkungen hätte ein Handelskrieg auf Deutschland
Bei dem seit Jahren anhaltenden Wirtschaftsaufschwung in Deutschland mehren sich nach Einschätzung führender Forscher die Risiken.
Experte erklärt: Diese Auswirkungen hätte ein Handelskrieg auf Deutschland
Scheuer pocht im Dieselskandal auf Software-Updates
Berlin (dpa) - Im Dieselskandal pocht Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer auf die freiwilligen Software-Updates für Millionen Autos. "Ich mache gerade Druck, dass bis …
Scheuer pocht im Dieselskandal auf Software-Updates
VW-Abgasskandal: Umwelthilfe verklagt KBA auf Akteneinsicht
Die Deutsche Umwelthilfe geht im Abgasskandal weiter gerichtlich gegen das Kraftfahrtbundesamt vor. Jetzt muss das Verwaltungsgericht in Schleswig über die Forderung auf …
VW-Abgasskandal: Umwelthilfe verklagt KBA auf Akteneinsicht

Kommentare