Systems 2006: Auftakt zu 25. Ausgabe

2:35 - In München hat heute die Computermesse Systems ihre Pforten geöffnet. 1260 Aussteller aus 28 Ländern zeigen ihre Neuheiten rund um die Informationstechnologien, digitale Medien und Telekommunikation. Im Mittelpunkt der Messe, die heuer ihre 25. Ausgabe seit dem Gründungsjahr 1969 feiert, stehen die Themen integrierte Software-Lösungen für den Mittelstand, mobile Kommunikation und Voice over IP, Internet-Telefonie, sowie alle Fragen um Sicherheit am Computerarbeitsplatz. Abgerundet wird das Angebot von einer Vielzahl an Foren wie z.B. Telemedizin, Neudeutsch eHealth genannt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So will Google den Walmart-Kunden das Einkaufen erleichtern
Der US-Internetkonzern Google und die weltgrößte Einzelhandelskette Walmart gehen eine Online-Partnerschaft ein. Das steckt dahinter. 
So will Google den Walmart-Kunden das Einkaufen erleichtern
Brüssel prüft Monsanto-Übernahme durch Bayer genauer
Die EU-Kommission will die Risiken des Zusammenschlusses für den Wettbewerb in der Agrarchemie genauer unter die Lupe nehmen. Bayer reagiert darauf gelassen. Der Konzern …
Brüssel prüft Monsanto-Übernahme durch Bayer genauer
Rheintalbahn soll am 7. Oktober wieder freigegeben werden
Alles dauert viel länger als zunächst gedacht. Erst am 7. Oktober sollen wieder Züge auf der europäischen Hauptachse Rheintalbahn fahren. Bis dahin muss das Notkonzept …
Rheintalbahn soll am 7. Oktober wieder freigegeben werden
Merkel will Spiele-Entwickler mit mehr Geld fördern
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat bei der Eröffnung der Computerspielemesse Gamescom der Branche eine stärkere staatliche Förderung in Aussicht gestellt.
Merkel will Spiele-Entwickler mit mehr Geld fördern

Kommentare