Stammstrecke in Richtung Osten blockiert: Ausfälle und Verzögerungen bei der S-Bahn

Stammstrecke in Richtung Osten blockiert: Ausfälle und Verzögerungen bei der S-Bahn

T-Systems vor Großauftrag von Philips

Bonn - T-Systems steht nach einem Bericht der “Börsen- Zeitung“ vor einem Großauftrag des niederländischen Elektronik-Konzerns Philips im Wert von mehreren 100 Millionen Euro.

Wie die Zeitung weiter berichtete, gelingt T-Systems damit nach dem Milliarden-Vertrag mit dem Energiekonzern Shell das zweite große Geschäft in den Niederlanden. T-Systems ist die Geschäftskundensparte der Deutschen Telekom.

Telekom-Vorstand und T-Systems-Chef Reinhard Clemens sagte der Zeitung, dass der Auftragseingang - nach einem schwachen ersten Halbjahr - in der zweiten Jahreshälfte deutlich anziehen werde.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Chinas Autobauer Great Wall will Fiat-Marke Jeep kaufen
Dank der langen Geschichte ist Jeep ein wertvoller Teil des Fiat-Chrysler-Konzerns. Der chinesische Hersteller Great Wall hat nun offizielle Interesse an der …
Chinas Autobauer Great Wall will Fiat-Marke Jeep kaufen
Justiz: Keine Ermittlungen gegen Audi-Chef Stadler
Die Justiz in München und den USA hat den Audi-Ingenieur P. in der Dieselaffäre ins Visier genommen. Der packt aus. Für seine Verteidiger ist die Sache klar - für die …
Justiz: Keine Ermittlungen gegen Audi-Chef Stadler
Edeka räumt Regale leer - um ein klares Zeichen zu setzen
Große Verwunderung gab es am Samstag in der Hamburger Hafencity. Dort war ein Edeka-Supermarkt wie leer gefegt - und das mit Absicht. 
Edeka räumt Regale leer - um ein klares Zeichen zu setzen
Starinvestor Buffett unterliegt im Wettbieten um Oncor
Dallas/San Diego (dpa) - Der US-amerikanische Starinvestor Warren Buffett hat beim Bieterwettkampf um den texanischen Stromanbieter Oncor den Kürzeren gezogen.
Starinvestor Buffett unterliegt im Wettbieten um Oncor

Kommentare