Tariflöhne unter fünf Euro keine Seltenheit

- Wiesbaden - Tariflöhne unter fünf Euro sind in Deutschland keine Seltenheit. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte, lag der Niedrigstlohn für Friseure in Sachsen im zweiten Halbjahr 2006 bei 3,82 Euro.

Das Wach- und Kontrollpersonal im Veranstaltungsdienst in Thüringen bekam einen Tarifstundenlohn von 4,38 Euro. In den alten Bundesländern wurden Beschäftigte im nordrhein-westfälischen Hotel- und Gaststättengewerbe mit einem untersten Tarifverdienst von 5,25 Euro am schlechtesten bezahlt. Kaum mehr bekamen Mitarbeiter im Wach- und Sicherheitsgewerbe in Hessen mit 5,78 Euro im Nachtdienst.

Angesichts der niedrigen Tarifverdienste fordern Gewerkschaften die Einführung eines gesetzlichen Mindestlohnes von mindestens 7,50 Euro in Deutschland. Gesetzlich geregelte Mindestlöhne gibt es nach Angaben der Statistiker bislang im Baugewerbe, Dachdeckerhandwerk, Abwrack- und Abbruchgewerbe sowie Maler- und Lackiererhandwerk. Sie bewegen sich zwischen 7,15 Euro für Ungelernte im Maler- und Lackiererhandwerk in den neuen Ländern und 12,40 für Bau-Facharbeiter in den alten Bundesländern.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Einigung auf neue EU-Maßnahmen gegen Lohndumping
Nach jahrelangem Streit sind sich die EU-Länder einig über verschärfte Regeln gegen Lohn- und Sozialdumping: EU-Ausländer müssen demnach gleich entlohnt werden wie …
Einigung auf neue EU-Maßnahmen gegen Lohndumping
Aldi klärt auf: Diesen Fehler an der Supermarkt-Kasse macht fast jeder
Jeder macht es, fast jeden Tag: einkaufen. Und trotzdem gibt es einige Stolpersteine, die uns dabei das Leben schwer machen. Hier erfahren Sie, wie Sie dabei maximal …
Aldi klärt auf: Diesen Fehler an der Supermarkt-Kasse macht fast jeder
VW darf weitere manipulierte US-Dieselwagen umrüsten
Der VW-Konzern darf in den USA über 38 000 Fahrzeuge umrüsten, die mit der Manipulationssoftware ausgestattet wurden. Das hat die US-Umweltbehörde entschieden. 
VW darf weitere manipulierte US-Dieselwagen umrüsten
Boeing zurrt Milliardenauftrag von Singapore Airlines fest
In einem Großauftrag hat die Fluggesellschaft Singapore Airlines 39 Flieger bei dem Flugzeugbauer Boeing bestellt. Bei der Vertragsunterzeichnung war auch US-Präsident …
Boeing zurrt Milliardenauftrag von Singapore Airlines fest

Kommentare