Ingolstadt entlässt Walpurgis - Interims-Nachfolger steht fest

Ingolstadt entlässt Walpurgis - Interims-Nachfolger steht fest
+
Einige deutsche Gasversorger wollen nach Angaben eines Tarifportals im September und Oktober die Preise senken.

Tarifportal: 98 Gasversorger senken Preise

Hamburg - Mindestens 98 deutsche Gasversorger wollen nach Angaben eines Tarifportals im September und Oktober die Preise senken.

Im Schnitt würde ein Vier-Personen-Haushalt durch diese Senkung der Grundversorgungspreise pro Jahr 8,4 Prozent oder 122 Euro weniger bezahlen, ermittelte das Vergleichsportal Check24 für die “Bild-Zeitung“ (Samstag). Spitzenreiter mit einer Preissenkung von 16,6 Prozent seien die Stadtwerke Kelkheim in Bayern .

Verbraucherschützer und einige Branchenexperten hatten in den vergangenen Monaten wiederholt kritisiert, dass die Gastarife in Deutschland trotz erster Preissenkungen zu hoch seien. Die Ölpreise sind zwar deutlich niedriger als vor einem Jahr - doch bei den an sie gekoppelten Gaspreisen gäben die Versorger die Abschläge nur teilweise an die Verbraucher weiter, hieß es unter anderem in einer Studie im Auftrag der Grünen-Bundestagsfraktion.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bei mehr als 60 Euro Gebühren fürs Konto die Notbremse ziehen
Die Experten von Finanztest nahmen 231 Gehalts- und Girokonten von 104 Banken unter die Lupe. Einige Geldinstitute zocken bei den Gebühren so richtig ab. Dann ist die …
Bei mehr als 60 Euro Gebühren fürs Konto die Notbremse ziehen
Deutschlands Maschinenbauer exportieren mehr
Frankfurt/Main (dpa) - Die Erholung der Weltwirtschaft bringt das Exportgeschäft der deutschen Maschinenbauer in Schwung. In den ersten sechs Monaten führte die …
Deutschlands Maschinenbauer exportieren mehr
Fröste und Regen vermiesen Bauern die Ernte
Berlin (dpa) - Widriges Wetter mit Frühjahrsfrösten und sommerlichem Dauerregen hat den Landwirten in weiten Teilen Deutschlands die Ernte vermiest. Hereinkommen dürften …
Fröste und Regen vermiesen Bauern die Ernte
Umwelthilfe-Chef erwartet Fahrverbote für Diesel 2018
Jürgen Resch ist ein Mann der klaren Worte. Er spart nicht mit Kritik an der Autoindustrie. Für den Bundesgeschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe ist klar: 2018 kommen …
Umwelthilfe-Chef erwartet Fahrverbote für Diesel 2018

Kommentare