+
Einige deutsche Gasversorger wollen nach Angaben eines Tarifportals im September und Oktober die Preise senken.

Tarifportal: 98 Gasversorger senken Preise

Hamburg - Mindestens 98 deutsche Gasversorger wollen nach Angaben eines Tarifportals im September und Oktober die Preise senken.

Im Schnitt würde ein Vier-Personen-Haushalt durch diese Senkung der Grundversorgungspreise pro Jahr 8,4 Prozent oder 122 Euro weniger bezahlen, ermittelte das Vergleichsportal Check24 für die “Bild-Zeitung“ (Samstag). Spitzenreiter mit einer Preissenkung von 16,6 Prozent seien die Stadtwerke Kelkheim in Bayern .

Verbraucherschützer und einige Branchenexperten hatten in den vergangenen Monaten wiederholt kritisiert, dass die Gastarife in Deutschland trotz erster Preissenkungen zu hoch seien. Die Ölpreise sind zwar deutlich niedriger als vor einem Jahr - doch bei den an sie gekoppelten Gaspreisen gäben die Versorger die Abschläge nur teilweise an die Verbraucher weiter, hieß es unter anderem in einer Studie im Auftrag der Grünen-Bundestagsfraktion.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unfassbar! Ikea-Möbel kostet Kleinkind das Leben
Die Eltern des kleinen Jozef (2) waren wohl fassungslos, als Sie das Kinderzimmer betraten. Ihr Sohn lebte nicht mehr. Schuld soll ein Ikea-Möbel gewesen sein.
Unfassbar! Ikea-Möbel kostet Kleinkind das Leben
Neuer Berentzen-Chef hofft auf Korn als Trendgetränk
Berentzen ist ein seit fast 260 Jahren bestehendes Unternehmen - seit Juni hat ein neuer Chef das Sagen. Er will die Organisation verändern und setzt auf …
Neuer Berentzen-Chef hofft auf Korn als Trendgetränk
Neuer Exportrekord für deutschen Käse erwartet
Von wegen Holland: Deutscher Käse stellt immer neue Exportrekorde auf. Für die Milchbauern bedeutet das zwar derzeit steigende Preise - aber auch stetig wachsende …
Neuer Exportrekord für deutschen Käse erwartet
Kartellvorwürfe: Durchsuchungen bei BMW in München
Aufregung um deutsche Autobauer: Einem Medienbericht zufolge durchsuchen Ermittler Räumlichkeiten von BMW. Der Grund: Kartellvorwürfe.
Kartellvorwürfe: Durchsuchungen bei BMW in München

Kommentare