+
10.000 Daimler-Beschäftigte demonstrieren in Sindelfingen.

Tausende Daimler-Beschäftigte demonstrieren

Sindelfingen - Mehr als 10.000 Mitarbeiter des Daimler- Werkes in Sindelfingen sind für den Erhalt ihrer Arbeitsplätze auf die Straße gegangen.

Nach Angaben der IG Metall nahmen fast alle Beschäftigten der Früh- und der Normalschicht am Freitag an einem Demonstrationsmarsch teil. Gesamtbetriebsratschef Erich Klemm wurde als Redner erwartet.

Der Protest richtet sich gegen Pläne der Daimler-Spitze, den Bau der Mercedes-C-Klasse von 2014 an von Sindelfingen nach Bremen und in die USA zu verlagern. Der Betriebsrat befürchtet den Verlust von 3000 Jobs. Laut Vorstand sind 1800 Jobs betroffen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Toshiba rechnet erneut mit dickem Verlust
Tokio (dpa) - Der japanische Elektronikkonzern Toshiba wird wegen der Verzögerung beim Verkauf seiner Speicherchipsparte im laufenden Jahr voraussichtlich erneut …
Toshiba rechnet erneut mit dickem Verlust
Dax mit neuem Anlauf über 13 000 Punkte
Frankfurt/Main (dpa) - Mit freundlicher Tendenz dank positiver Vorgaben von den Übersee-Börsen hat sich der deutsche Aktienmarkt präsentiert.
Dax mit neuem Anlauf über 13 000 Punkte
Weihnachtsgeschenke kaufen die Deutschen lieber im Laden
Düsseldorf (dpa) - Die Bundesbürger kaufen ihre Weihnachtsgeschenke nach wie vor lieber im Laden als im Internet. Das geht aus einer am Montag veröffentlichten …
Weihnachtsgeschenke kaufen die Deutschen lieber im Laden
Finanzbericht offenbart desolate Lage von Air Berlin
Tausenden Mitarbeitern der insolventen Air Berlin droht die Kündigung - das Unternehmen setzt deshalb vor allem auf eine Transfergesellschaft. Der Finanzbericht lässt …
Finanzbericht offenbart desolate Lage von Air Berlin

Kommentare