Polizeieinsatz in Tegernseer Rosenstraße: Ladeninhaber offenbar nach Razzia festgenommen 

Polizeieinsatz in Tegernseer Rosenstraße: Ladeninhaber offenbar nach Razzia festgenommen 
+
In Großbritannien oder - wie hier auf dem Foto - in den USA ist Uber bereits populär

In mehreren Bundesländern

Taxi-Konkurrent Uber will in Deutschland expandieren

Im Ausland gibt es immer wieder Querelen um den Fahrservice Uber. In Deutschland will das Unternehmen aber expandieren. Auch konkrete Gebiete hat Uber schon im Auge.

Essen - Der Taxi-Konkurrent Uber will in Deutschland seine Geschäfte ausweiten. Uber-Deutschlandchef Christoph Weigler sagte der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung: „Wir sondieren gerade die Märkte und wollen in den nächsten Monaten entscheiden.“

Für Weigler sind neben dem Ruhrgebiet Köln, Frankfurt und Hamburg interessant. In Nordrhein-Westfalen und der Rhein-Ruhr-Region sehe Uber aufgrund der Bevölkerungsdichte viel Potenzial. „Wenn wir Möglichkeiten der Expansion in Deutschland prüfen, steht das Ruhrgebiet weit oben auf unserer Liste“, sagte Weigler. Derzeit ist Uber in Berlin und München verfügbar.

In einem Interview mit merkur.de* hatte Weigler im Oktober erklärt, warum das Geschäft für Uber in Deutschland schwieriger ist als in London oder Paris und warum dennoch professionelle Fahrer zu Uber wechseln wollen. Auch in London kämpfte Uber allerdings zuletzt gegen den Lizenzentzug.

dpa/fn

*merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Studie: Digitalstress schwächt die Arbeitskraft
München (dpa) - Stress mit der Digitalisierung am Arbeitsplatz schwächt die Arbeitskraft. Das legt eine neue Studie von Wissenschaftlern der Universität Augsburg nahe, …
Studie: Digitalstress schwächt die Arbeitskraft
Bitcoin taumelt in Richtung 5000 Dollar
Frankfurt/Main (dpa) - Digitalwährungen wie Bitcoin stehen weiter unter erheblichem Druck. Am Montag setzte sich der schon in der vergangenen Woche zu beobachtende …
Bitcoin taumelt in Richtung 5000 Dollar
Polizisten trauen ihren Augen kaum - heftige Entdeckung vor Lidl-Filiale
Es gibt nichts, was es nicht gibt: Polizisten machten jetzt vor einer Discounter-Filiale von Lidl eine unglaubliche Entdeckung - und trauten ihren Augen kaum. 
Polizisten trauen ihren Augen kaum - heftige Entdeckung vor Lidl-Filiale
Apple kürzt Produktionsauftrag für alle neuen iPhones
New York (dpa) - Die Hinweise darauf, dass die neuen iPhone-Modell weniger populär sind als von Apple erwartet, verstärken sich.
Apple kürzt Produktionsauftrag für alle neuen iPhones

Kommentare