63-Jähriger aus der S-Bahn geprügelt - Polizei findet Zeugin

63-Jähriger aus der S-Bahn geprügelt - Polizei findet Zeugin

Tchibo will mit Designerkollektionen Umsatz und Gewinn ankurbeln

Hamburg - Der Kaffee- und Handelskonzern Tchibo will nach einer Umsatz- und Gewinndelle mit Kollektionen namhafter Designer wieder an Schlagkraft im Einzelhandel gewinnen.

Am Dienstag präsentierte das Unternehmen in Hamburg Küchenutensilien, die von den britischen Produktgestaltern Sir Terence und Sebastian Conran entworfen wurden und am 13. Februar in den Verkauf kommen. Sir Terence Conran hat zum Beispiel die Möbelhaus-Kette Habitat gegründet.

Tchibo hatte Ende 2007 angekündigt, sein Handelssortiment neu ausrichten zu wollen. Anstoß dafür waren ein rückläufiger Umsatz und Gewinn. Zum Halbjahr 2007 lagen die Erlöse des Teilkonzerns - er gehört mit Beiersdorf zur Holding maxingvest AG - bei rund 1,73 Milliarden Euro (minus 4,0 Prozent). Davon entfallen mehr als die Hälfte auf den Verkauf von Gebrauchsartikeln. Dem Unternehmen setzen vor allem Discounter zu, die ebenfalls solche Sortimente bieten. Mit den neuen Angeboten wolle sich Tchibo "als Alternative zum Fachhandel" ausrichten, hieß es.

"Unser Ziel ist erkennbar gute Designerware zu einem Tchibo angemessenen Preis", erläuterte ein Sprecher. Die Conrans mit ihrem funktionalen, klassisch-klaren Stil sind für Möbel und Wohnaccessoires bekannt. Das wöchentlich wechselnde Tchibo-Warenangebot soll auch bei den Design-Produkten beibehalten werden. Die zunächst 35 Conran-Artikel seien in den "hohen Tausendern" produziert worden und somit weniger als bisher üblich, berichtete Manager Thomas Vollmoeller. "Die Kunden müssen wieder schnell sein." Bad-Accessoires von Conran sollen im Juni folgen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

2017 erstmals mehr als 450 Millionen Übernachtungen
Mannheim (dpa) - Erstmals knacken die Übernachtungszahlen in Deutschland nach Angaben des Deutschen Tourismusverbandes (DTV) im laufenden Jahr die 450-Millionen-Marke.
2017 erstmals mehr als 450 Millionen Übernachtungen
Zeitplan für BER gerät weiter unter Druck
"Ambitioniert", so hieß es in den vergangenen Jahren oft, wenn es um Termine am neuen Hauptstadtflughafen ging. Da macht der aktuelle Zeitplan keine Ausnahme. Es ist …
Zeitplan für BER gerät weiter unter Druck
Frau will bei Rossmann eigentlich nur Zahnbürste kaufen - jetzt geht ihr Kassenzettel viral
Ein Facebook-Post einer verzweifelten Einkäuferin geht viral: Eigentlich wollte sie eine Zahnbürste kaufen. Daraus wurden 13 Artikel. Sie hat einen Vorschlag, wie eine …
Frau will bei Rossmann eigentlich nur Zahnbürste kaufen - jetzt geht ihr Kassenzettel viral
Thyssenkrupp bleibt auf Fusionskurs
Bei der Stahlfusion mit Tata bleibt der Thyssenkrupp-Chef unbeirrt auf Kurs. Die Pläne hätten "absolute Priorität". Doch tausende Beschäftigte wollen das umstrittene …
Thyssenkrupp bleibt auf Fusionskurs

Kommentare