+
Als erster DAX-Konzern hat die Deutsche Telekom ihren Eigentümern für 2010 bis 2012 eine Mindestdividende von 0,70 Euro versprochen.

Telekom garantiert Mindestdividende

Bonn - Als erster DAX-Konzern hat die Deutsche Telekom ihren Eigentümern für 2010 bis 2012 eine Mindestdividende von 0,70 Euro versprochen.

Diesen Beschluss fassten Aufsichtsrat und Vorstand des Unternehmens am Mittwoch in Bonn. In dem Dreijahreszeitraum erhalten die T-Aktionäre rund 10 Milliarden Euro, teilte das Unternehmen mit. Kombiniert wird die Zusage mit einem Programm zum Rückkauf von eigenen Aktien. Konzernchef René Obermann will damit die Aktie für Anleger wieder interessanter machen und die T-Aktie beflügeln.

Die Realisierung dieser Strategie steht allerdings unter dem Vorbehalt, dass die Telekom in jedem Jahr einen entsprechenden Bilanzgewinn erzielt. Für das Geschäftsjahr 2009 plant die Telekom, gegenüber dem Vorjahr einen Betrag von unverändert 0,78 Euro an seine Anteilseigener auszuschütten. “Wir wollen in weltweit unsicheren Zeiten unseren Aktionären und potenziellen Investoren Planbarkeit und Sicherheit bieten“, erklärte Aufsichtsratschef Ulrich Lehner.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

EZB: Italienische Krisenbanken sollen abgewickelt werden
Frankfurt/Brüssel/Rom (dpa) - Die zwei kleineren italienischen Krisenbanken Banca Popolare di Vicenza und Veneto Banca sollen laut der Europäischen Zentralbank (EZB) …
EZB: Italienische Krisenbanken sollen abgewickelt werden
In Europa fallen die Benzinpreise
Mit dem Start der Sommerferien können sich Autofahrer in diesem Jahr freuen: Die übliche Verteuerung des Sprits fällt vielerorts aus. Weitere Mineralöl-Erzeugnisse …
In Europa fallen die Benzinpreise
Gewinnmitnahmen sorgen für leichtes Minus im Dax
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat eine turbulente Handelswoche leicht im Minus beendet. Nachdem der klare Ausgang der französischen Parlamentswahl und die Rekordjagd an …
Gewinnmitnahmen sorgen für leichtes Minus im Dax
Streit um Alnatura-Markenrechte beigelegt
Bickenbach/Karlsruhe (dpa) - Der Dauerstreit um die Rechte an der Bio-Marke Alnatura ist beigelegt. Der Gründer der Drogeriekette dm, Götz Werner, hat eine entsprechende …
Streit um Alnatura-Markenrechte beigelegt

Kommentare