Ticketversand bei der Bahn teurer

Berlin - Beim Kauf von Bahn-Tickets über das Internet oder per Telefon müssen Kunden für den Versand der Fahrkarten mehr zahlen.

Bei telefonischer Bestellung kostet das Verschicken seit Anfang April 3,50 Euro statt bisher 2,50 Euro pro Auftrag, wie ein Bahnsprecher am Dienstag in Berlin sagte. Er bestätigte Informationen der "Financial Times Deutschland" (Dienstag). Druckt der Kunde bei Online-Buchungen das Ticket nicht selbst aus, kostet der Versand ebenfalls 3,50 Euro -bisher war es gratis. Dies sei eine "marktübliche Servicegebühr".

Im Internet erzielt der Personenverkehr des bundeseigenen Konzerns 15 Prozent der Ticket-Einnahmen, über Call Center etwa ein Prozent. Die wichtigsten Verkaufskanäle sind Reisezentren (30 Prozent), Automaten (24 Prozent) und Reisebüros (17 Prozent). Für die Ticketpreise selbst hat Bahnchef Hartmut Mehdorn trotz Belastungen aus hohen Tarifabschlüssen für dieses Jahr Anhebungen ausgeschlossen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

BASF verdient im Schlussquartal deutlich mehr
Ludwigshafen (dpa) - Der Chemiekonzern BASF hat im Schlussquartal 2016 wieder von höheren Öl- und Gaspreisen profitiert. Aber auch die Sparte mit Basischemikalien …
BASF verdient im Schlussquartal deutlich mehr
VW-Aufsichtsrat berät über neues Vergütungssystem
Wolfsburg (dpa) - Der Aufsichtsrat von Volkswagen kommt heute zu Beratungen unter anderem über eine Reform des umstrittenen Vergütungssystems zusammen. Demnach soll …
VW-Aufsichtsrat berät über neues Vergütungssystem
Debatte um Managergehälter - Eigentümer am Zug
Gehaltsexzesse und abgehobene Abfindungen für Manager gehören an den Pranger, findet Merkur-Redakteurin Corinna Maier, eine Gehaltsgrenze durch den Gesetzgeber ist aber …
Debatte um Managergehälter - Eigentümer am Zug
Angeklagtem VW-Manager drohen 169 Jahre Haft
Detroit - Einem deutschen VW-Manager droht in den USA eine mehr als lebenslange Strafe wegen angeblicher Beteiligung am Abgas-Skandal. Sein Anwalt plädiert auf …
Angeklagtem VW-Manager drohen 169 Jahre Haft

Kommentare