+
Tomaten stehen auf einem Markt zum Verkauf

21 Kilo pro Kopf

Tomaten sind Lieblingsgemüse der Deutschen

Bonn - Die Deutschen essen pro Jahr 21 Kilo Tomaten pro Kopf. Damit ist die Tomate das mit Abstand beliebteste Gemüse in der Bundesrepublik. Hier erfahren Sie, wer den zweiten und dritten Platz belegt:

Kein Gemüse essen die Deutschen lieber als Tomaten: Wie die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) am Dienstag mitteilte, lag der durchschnittliche Tomatenkonsum im Wirtschaftsjahr 2012/13 (30. März) nach vorläufigen Schätzungen bei knapp 21 Kilo pro Kopf. Im Vorjahreszeitraum waren es allerdings noch knapp 25 Kilo. Mit deutlichem Abstand folgten Möhren (8,2 Kilo) und Zwiebeln (7,7 Kilo). Zwei Drittel der Tomaten werden verarbeitet verzehrt, ein Drittel frisch. Die meisten Tomaten kommen nicht aus Deutschland, sondern aus den Niederlanden, Spanien, Belgien oder Italien. Wichtigstes Lieferland außerhalb der EU ist Marokko.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bericht: Catering-Tochter der Lufthansa streicht rund 2000 Jobs
Frankfurt/Main - Bei der Catering-Tochter der Lufthansa fallen einem Zeitungsbericht zufolge in den kommenden Jahren rund 2000 Jobs weg.
Bericht: Catering-Tochter der Lufthansa streicht rund 2000 Jobs
Schwache Autowerte und Brexit-Sorgen belasten Dax
Frankfurt/Main (dpa) - Brexit-Sorgen und Strafzoll-Drohungen von Donald Trump gegen deutsche Autobauer haben am Montag die Dax-Anleger verunsichert. An den Verlusten …
Schwache Autowerte und Brexit-Sorgen belasten Dax
Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet
Berlin/München - Kurz vor seinem Amtsantritt hat Donald Trump die deutschen Autobauer abgewatscht, namentlich BMW. Doch was bedeutet das für die Hersteller konkret?
Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet
Stillstand bei Tarifrunde für Geldboten
Hannover (dpa) - Bei den Tarifverhandlungen für die rund 11 000 Beschäftigten der Geld- und Werttransportbranche sind sich beide Seiten noch nicht näher gekommen.
Stillstand bei Tarifrunde für Geldboten

Kommentare