+
Der weltgrößte Autobauer hatte am Dienstag sein Umwelt-Vorzeigemodell wegen Bremsproblemen in die Werkstätten rufen müssen.

Toyota lehnt Umweltpreis für Prius ab

Tokio - Nach der jüngsten Rückrufaktion für sein Hybrid-Fahrzeug Prius hat sich Toyota geweigert, einen Umweltpreis der japanischen Regierung für das Auto entgegenzunehmen.

Es sei “nicht angemessen“, sagte ein Konzernsprecher am Mittwoch. Der Prius war eines von drei Fahrzeugen, die den Preis des Handelsministeriums für Energieeffizienz und Umweltqualität erhalten sollten.

Autodebakel- die größten Rückrufaktionen

Autodebakel - die größten Rückrufaktionen

Der weltgrößte Autobauer hatte am Dienstag sein Umwelt-Vorzeigemodell wegen Bremsproblemen in die Werkstätten rufen müssen. Betroffen sind weltweit insgesamt 437.000 Prius der jüngsten Generation.

DAPD

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Online-Handel beflügelt das Weihnachtsgeschäft
Der Kauf von Geschenken im Internet wird immer beliebter, die Einzelhändler erwarten für das Weihnachtsgeschäft hier zweistellige Wachstumsraten. In den Innenstädten …
Online-Handel beflügelt das Weihnachtsgeschäft
Studie bestätigt Gehaltslücken zwischen Männern und Frauen in Unternehmensspitzen
Frauen verdienen als Führungskräfte in deutschen Unternehmen im Schnitt fast ein Drittel weniger als Männer. Das bestätigte nun ein neue Studie. 
Studie bestätigt Gehaltslücken zwischen Männern und Frauen in Unternehmensspitzen
Protest gegen Stellenabbau bei Teva
Der Teva-Konzern aus Israel ist ein global vernetztes Unternehmen - er kontrolliert auch den deutschen Medikamenten-Hersteller Ratiopharm. Die vorgesehenen Jobkürzungen …
Protest gegen Stellenabbau bei Teva
Online-Handel beflügelt das Weihnachtsgeschäft
Immer mehr Menschen kaufen ihre Geschenke online. Das zeigen auch die neusten Zahlen der Einzelhändler. Ein Problem für die Läden in den Städten.  
Online-Handel beflügelt das Weihnachtsgeschäft

Kommentare