+
Das Logo des Automobilherstellers Toyota ist am Gebäude eines Händlers in München zu sehen. Foto: Andreas Gebert

Toyota mit Gewinnzuwachs

Tokio (dpa) - Der weltgrößte Autobauer Toyota hat in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres den Gewinn gesteigert. Wie der japanische Branchenprimus mitteilte, erhöhte sich der Nettoerlös um 13,2 Prozent auf 1,7 Billionen Yen (12,7 Milliarden Euro).

Dazu trugen der schwache Yen sowie Kostenreduzierungen bei. Für das noch bis zum 31. März laufende Geschäftsjahr hob Toyota die Prognose an und geht jetzt von einem Nettogewinn von 2,13 Billionen Yen aus. Die Absatzprognose senkte der Konzern indes leicht von 9,05 Millionen Fahrzeugen auf neun Millionen Autos, hieß es.

Bilanzbericht Toyota

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Capri-Sonne“ verschwindet vom Markt - und Harry G grantelt in neuem Video
München - Ab sofort heißt die Capri-Sonne nicht mehr Capri-Sonne, sondern Capri-Sun. Fans des Kultgetränks finden das gar nicht gut, und auch Harry G ist empört und …
„Capri-Sonne“ verschwindet vom Markt - und Harry G grantelt in neuem Video
Fresenius erreicht wieder Rekordjahr
Der Gesundheitskonzern Fresenius legt 2016 das 13. Rekordjahr in Folge hin. Nun peilt er auch mit Übernahmen weitere Höchststände an - trotz Unsicherheiten über Trump in …
Fresenius erreicht wieder Rekordjahr
Bayer: Übernahme von Saatgutriese Monsanto auf Kurs
Der Bayer-Konzern eilt von einem Rekordergebnis zum anderen und sieht sich gerüstet für die milliardenschwere Übernahme von Monsanto. Die Pharmasparte bleibt …
Bayer: Übernahme von Saatgutriese Monsanto auf Kurs
Deutsche Wirtschaft optimistischer
München (dpa) - Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im Februar verbessert. Der vom Münchner Ifo-Institut erhobene Geschäftsklimaindex stieg von 109,9 auf …
Deutsche Wirtschaft optimistischer

Kommentare