+
Im vergangenen Jahr hat jeder Deutsche im Durchschnitt 27,5 Liter Schwarz- und Grüntee getrunken. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Deutscher Teeverband

Treue Teetrinker - Konsum ist 2017 nur leicht zurückgegangen

Hamburg (dpa) - Im vergangenen Jahr hat jeder Deutsche im Durchschnitt 27,5 Liter Schwarz- und Grüntee getrunken - und damit fast genauso viel wie 2016, als das Allzeithoch von 28 Litern ermittelt wurde.

Das teilte der Deutsche Teeverband in Hamburg mit. Dabei griffen die Konsumenten noch stärker zum ohnehin beliebteren Schwarzen Tee als zum Grüntee: Das Verhältnis der Marktanteile betrug im Vergangenen Jahr 73:27 (2016: 72:28).

Der Teeverbrauch in Deutschland ging leicht auf 19 066 Tonnen (2016: 19 220 Tonnen) zurück. Daran habe Tee aus kontrolliert biologischem Anbau mittlerweile einen Anteil von 9,4 Prozent nach 7,4 Prozent im Vorjahr. Das deutsche Importvolumen von Tee aus 63 Ländern lag bei 53 544 Tonnen (Vorjahr: 57 518 Tonnen).

Größte Teelieferanten sind Indien und China. Die weltweite Produktion stieg den Angaben zufolge um 4,0 Prozent auf den Rekordwert von knapp 5,7 Millionen Tonnen.

Bericht des Teeverbandes

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dax stabilisiert sich nach Kursrutsch
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat sich zur Wochenmitte etwas von seinen jüngsten Rückschlägen erholt. Der deutsche Leitindex legte im frühen Handel um 0,63 Prozent auf …
Dax stabilisiert sich nach Kursrutsch
Streit über Käfer-Design
Der Käfer ist eine Auto-Legende, fast jeder dürfte den kleinen VW vor Augen haben. Dessen Formen sind nun Stein des Anstoßes - für die Familie eines früheren …
Streit über Käfer-Design
Thyssenkrupp erwartet Millionenkosten durch Aufspaltung
Essen (dpa) - Der Stahl- und Industriekonzern Thyssenkrupp sieht durch die geplante Aufspaltung erhebliche Kosten auf sich zukommen.
Thyssenkrupp erwartet Millionenkosten durch Aufspaltung
Frank Thelen aus „Die Höhle der Löwen“-Jury nennt fünf Fehler, die Gründer in VOX-Sendung machen
Manche Unternehmensgründer in der Vox-Sendung „Die Höhle der Löwen“ (DHDL) leiden unter Realitätsverlust. Und das ist nicht der einzige Fehler, den sie machen, schreibt …
Frank Thelen aus „Die Höhle der Löwen“-Jury nennt fünf Fehler, die Gründer in VOX-Sendung machen

Kommentare