Tschechien genehmigt Rewe die Übernahme von Plus-Supermärkten

Prag - In Tschechien hat die staatliche Wettbewerbsbehörde (UOHS) die Übernahme von 150 Plus-Supermärkten durch den deutschen Rewe-Konzern genehmigt.

Wie die Nachrichtenagentur CTK am Montag im Prag meldete, müsse Rewe wegen einer Auflage dabei in vier Bezirken jeweils ein Geschäft des neuen Einzelhandelsverbunds verkaufen, um den Wettbewerb nicht zu gefährden. Der Rewe-Konzern ist bereits mit 181 Billa-Supermärkten und 171 Penny-Discountern in Tschechien vertreten.

Die EU-Wettbewerbsbehörde hatte Anfang Juli die Prüfung des Falls an Tschechien verwiesen. Rewe hatte die Plus-Märkte nach tschechischen Medienberichten im Frühjahr 2008 für etwa 255 Millionen Euro von der Tengelmann-Gruppe erworben.

Der Rewe-Konzern wird CTK zufolge durch die Übernahme unter den tschechischen Einzelhändlern zweitgrößter Marktteilnehmer hinter der deutschen Schwarz-Gruppe mit den Ketten Kaufland und Lidl.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Angeklagter VW-Manager streitet Vorwürfe vor US-Gericht ab
Im Januar ging er dem FBI in die Fänge, nun soll ihm der Prozess gemacht werden: Einem deutschen VW-Manager droht in den USA eine mehr als lebenslange Strafe wegen …
Angeklagter VW-Manager streitet Vorwürfe vor US-Gericht ab
ABB-Kassenwart verschwindet mit 100 Millionen Dollar
Seoul/Zürich - Wegen eines millionenschweren Betrugsfalls bei der südkoreanischen Niederlassung des Schweizer Konzerns ABB sucht die Polizei nach einem verschwundenen …
ABB-Kassenwart verschwindet mit 100 Millionen Dollar
Krankenkassen erzielen Milliarden-Überschuss
Berlin - Die gesetzlichen Krankenkassen haben im vergangenen Jahr ein Plus von rund 1,4 Milliarden Euro erzielt.
Krankenkassen erzielen Milliarden-Überschuss
Opel: Zypries pocht in Paris auf Arbeitsplatz-Erhalt
Paris - Opel beschäftigt die große Politik: Am Donnerstag haben Wirtschaftsministerin Zypries und ihr Amtskollege Michel Sapin über den Verkauf an Peugeot gesprochen.
Opel: Zypries pocht in Paris auf Arbeitsplatz-Erhalt

Kommentare