+
Die Ukraine bestätigt die Wiederaufnahme russischer Gaslieferungen.

Ukraine bestätigt russische Gaslieferungen für den Westen

Moskau/Kiew - Die Ukraine hat die Wiederaufnahme russischer Gaslieferungen am Dienstag bestätigt.

Das Gas ströme bereits durch das ukrainische Gastransportsystem, sagte der Sprecher des ukrainischen Unternehmens Naftogas, Valentin Semljanski, in Kiew nach Angaben der Agentur RIA Nowosti. Der Transit war am vergangenen Mittwoch ausgesetzt worden, weil die Ukraine nach russischer Darstellung die Durchleitung nach Westen verhinderte.

An der Gasmess-Station Sudscha an der russisch-ukrainischen Grenze beobachteten internationale Gaskontrolleure, unter ihnen auch ein Vertreter vom Konzern E.ON Ruhrgas, die Wiederaufnahme der Lieferungen. Der Sprecher des russischen Gasmonopolisten Gazprom, Sergej Kuprijanow, forderte die Ukraine auf, das Gas unverzüglich und in vollem Umfang an die Kunden im Westen weiterzuleiten. Die zwischen der EU, Russland und der Ukraine vertraglich festgelegte Beobachtermission soll den reibungslosen Transit nach Westen sicherstellen.

Lesen sie auch:

Russland dreht Hahn auf

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fusion von Deutscher und Londoner Börse erneut vor dem Aus
Frankfurt am Main - Die geplante Fusion der Deutschen Börse und der Londoner Börse droht auch im dritten Anlauf zu scheitern. Beide Börsenbetreiber teilten am …
Fusion von Deutscher und Londoner Börse erneut vor dem Aus
Neue Kontrollen der Geldgeber starten in Athen am Dienstag
Athen (dpa) - Vertreter der internationalen Geldgeber Griechenlands starten am Dienstag eine neue Kontrolle des Reformprogramms in Athen. 
Neue Kontrollen der Geldgeber starten in Athen am Dienstag
Online wächst: Schonzeit für Lebensmittelhandel läuft ab
Bislang spielt die Online-Konkurrenz im Lebensmittelhandel kaum eine Rolle. Doch ist es wohl nur die Ruhe vor dem Sturm. Die Signale mehren sich, dass bald auch …
Online wächst: Schonzeit für Lebensmittelhandel läuft ab
Pfeiffer Vacuum lehnt Busch-Übernahmeangebot endgültig ab
Aßlar (dpa) - Die Führung des Spezialpumpen-Herstellers Pfeiffer Vacuum hat sich klar gegen das Übernahmeangebot des Branchenrivalen Busch ausgesprochen.
Pfeiffer Vacuum lehnt Busch-Übernahmeangebot endgültig ab

Kommentare