Griechenland: Mehrheit für Zahlungs-Stopp

Berlin - Eine große Mehrheit der Bundesbürger (78 Prozent) ist laut einer Umfrage für einen Stopp der Hilfszahlungen an Griechenland bis zu verlässlichen Zusagen der nächsten Regierung in Athen.

Lediglich 18 Prozent der Bürger wollen den Griechen demnach auch dann finanzielle Hilfe zukommen lassen, wenn konkrete Sparzusagen ausbleiben. Dies ergab eine repräsentative Emnid-Umfrage im Auftrag der “Bild am Sonntag“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Samsung führt Brände des Note 7 auf Batterie-Probleme zurück
Samsung hat sich viel Zeit genommen, um die Probleme bei seinem feuergefährdeten Vorzeige-Modell Galaxy Note 7 zu untersuchen. Der Smartphone-Marktführer will verlorenes …
Samsung führt Brände des Note 7 auf Batterie-Probleme zurück
Fünfte Absage: Brandenburg verärgert über BER-Aufschub
Berlin - Es lag lange in der Luft, dennoch ist jetzt, wo es ausgesprochen ist, der Unmut groß: Der neue Hauptstadtflughafen geht auch dieses Jahr nicht in Betrieb. Nun …
Fünfte Absage: Brandenburg verärgert über BER-Aufschub
Innogy-Chef erwartet baldigen Durchbruch bei Elektroautos
Als Chef eines der größten deutschen Energiekonzerne ist Peter Terium am Thema Elektroautos nah dran. Für E-Autos könnte bald der Durchbruch kommen, was Terium mit zwei …
Innogy-Chef erwartet baldigen Durchbruch bei Elektroautos
Deutsche Wirtschaft startet mit Rückenwind ins Jahr 2017
Frankfurt/Main - Die deutsche Wirtschaft startet nach Einschätzung der Bundesbank mit Rückenwind ins Jahr 2017. Die Gründe dafür liegen vor allem im Vorjahr.
Deutsche Wirtschaft startet mit Rückenwind ins Jahr 2017

Kommentare