+
Stau.

Auch Unfälle ein großer Faktor

Unglaublich: So viele Staus werden auf Autobahnen durch Baustellen verursacht

Jeder dritte Stau auf einer deutschen Autobahnen ist 2018 durch eine Baustelle entstanden.

Köln - Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der FDP-Bundestagsfraktion hervor, über welche die Sender RTL und NTV am Donnerstag berichteten. Zu je einem weiteren Drittel waren zu hohes Verkehrsaufkommen und Verkehrsunfälle die Ursache für Staus.

Lesen Sie auch: Smart wird künftig in China gebaut

Im vergangenen Jahr wurden demnach bundesweit 866 Autobahnbaustellen gezählt. Die meisten Baustellen gab es in Nordrhein-Westfalen mit 337, gefolgt von Bayern mit 100. Die wenigsten Baustellen gab es im Mecklenburg-Vorpommern mit sechs und im Stadtstaat Berlin mit vier.

afp

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Peking verzichtet auf weitere Strafzölle
Seit anderthalb Jahren belastet der amerikanisch-chinesische Handelsstreit die globale Konjunktur. Nun gibt es eine erste Einigung. Eine Trendwende? Die deutsche …
Peking verzichtet auf weitere Strafzölle
Tesla-Fabrik in Brandenburg: Altmaier bietet Hilfe an
Berlin/Grünheide (dpa) - Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat Unterstützung des Bundes für die geplante Ansiedlung der sogenannten Gigafabrik des …
Tesla-Fabrik in Brandenburg: Altmaier bietet Hilfe an
Tarifverhandlungen bei Karstadt und Kaufhof auf der Kippe
Essen (dpa) - Die Tarifverhandlungen für die Beschäftigten der Warenhäuser Karstadt und Kaufhof stehen nach Angaben der Gewerkschaft Verdi vor dem Scheitern.
Tarifverhandlungen bei Karstadt und Kaufhof auf der Kippe
ICE-Züge fahren wieder auf Schnellstrecke Göttingen-Hannover
Göttingen (dpa) - Auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen Göttingen und Hannover sind seit dem Morgen wieder ICE-Züge unterwegs. Die Fahrzeit für Reisende verkürzt …
ICE-Züge fahren wieder auf Schnellstrecke Göttingen-Hannover

Kommentare