Causa Kreidl: Staatsanwaltschaft will Anklage erheben

Causa Kreidl: Staatsanwaltschaft will Anklage erheben
+
Die Unionsspitzen haben sich auf ein gemeinsames Steuerkonzept für die Zeit nach der Bundestagswahl geeinigt.

Unions-Spitzen einigen sich auf Steuerkonzept

Berlin - Die Unions-Spitzen haben sich auf ein gemeinsames Steuerkonzept für die Zeit nach der Bundestagswahl geeinigt.

Die Spitzen von CDU und CSU haben sich nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur dpa endgültig auf ein Steuerkonzept für die Zeit nach der Bundestagswahl verständigt.

Bei ihrem Treffen am Sonntagabend hätten sich beide Seiten auf ein Bündel von Maßnahmen verständigt, hieß es am Montag in Berlin. Damit sollten “heimliche Steuererhöhungen durch die kalte Progression“ in der kommenden Legislaturperiode verhindert werden, wurde berichtet. Das Konzept soll ins gemeinsame Wahlprogramm aufgenommen werden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

IATA rechnet mit fast doppelt so viel Fluggäste in 20 Jahren
Genf (dpa) - In 20 Jahren sind nach einer neuen Prognose fast doppelt so viele Flugpassagiere unterwegs wie heute. Vor allem China entwickele sich rasanter als noch vor …
IATA rechnet mit fast doppelt so viel Fluggäste in 20 Jahren
EU-Parlament will Glyphosat den Garaus machen
Das Europaparlament hat sich entschieden: Bis 2022 will es das Pestizid Glyphosat von den Äckern verbannen. Nun sind allerdings die Mitgliedsländer am Zug.
EU-Parlament will Glyphosat den Garaus machen
Umfrage: Mehrheit schaut zufrieden aufs Bankkonto
Berlin (dpa) - Die Mehrheit der Deutschen ist laut einer Umfrage zufrieden mit dem Blick aufs eigene Bankkonto. 59 Prozent bewerteten ihre finanzielle Situation mit gut …
Umfrage: Mehrheit schaut zufrieden aufs Bankkonto
Noch keine Einigung auf Transfergesellschaft für Air Berlin
Für viele Mitarbeiter der insolventen Air Berlin müssen weiter auf Entwarnung warten: Ob es eine Transfergesellschaft geben wird, ist noch immer unklar.
Noch keine Einigung auf Transfergesellschaft für Air Berlin

Kommentare