+
Die Deutsche Bank musste bereits Strafen in Milliardenhöhe akzeptieren, und die Liste der offenen Rechtsstreitigkeiten ist noch lang. Foto: Fredrik von Erichsen

US-Pensionfonds verklagt Deutsche Bank

New York (dpa) - Die Liste der Rechtsstreitigkeiten der Deutschen Bank wird wieder länger.

Ein Pensionsfonds für Lehrer aus Chicago reichte am Mittwoch bei einem Bundesgericht in Manhattan Klage gegen das Institut sowie neun weitere große Investmentbanken wegen verbotener Absprachen auf dem Markt für Zinswetten ein.

Die Banken sollen gemeinsam versucht haben, die Fondsmanager vom elektronischen Handel mit den sogenannten Zinsswaps fernzuhalten. Deshalb habe der Fonds zu hohe Gebühren zahlen müssen.

Auch zwei Handelsplattformen sind angeklagt. Mit Zinsswaps können sich Anleger gegen Zinsschwankungen absichern. Die Deutsche Bank wollte sich dazu auf Anfrage nicht äußern.

Wegen Manipulationen von wichtigen Handelsgeschäften mussten Großbanken weltweit bereits hohe Strafen zahlen. Die Deutsche Bank war in den vergangenen Jahren in zahlreiche dieser Skandale verwickelt, dazu gehörten Zinsmanipulationen und fragwürdige Hypothekengeschäfte.

Das Institut musste deshalb bereits Strafen in Milliardenhöhe akzeptieren, und die Liste der offenen Rechtsstreitigkeiten ist noch lang. Der neue Bank-Chef John Cryan hatte zuletzt angekündigt, dass die juristischen Altlasten die Bank noch lange beschäftigten dürften. Zuletzt hatte die Bank knapp fünf Milliarden Euro für Rechtsrisiken zurückgestellt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dax steigt wieder bis knapp 11 600 Punkte
Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben sich am Mittwoch wieder etwas vorgewagt. Der Dax nahm erneut Tuchfühlung zur Marke von 11.600 Punkten …
Dax steigt wieder bis knapp 11 600 Punkte
Schnell und billig: Das sind die Tricks der Lebensmittelindustrie
München - Haben Sie sich schon mal gefragt, warum die Kartoffeln in der Kantine so perfekt gelb sind? Branchen-Insider Sebastian Lege erklärt das in einer neuen …
Schnell und billig: Das sind die Tricks der Lebensmittelindustrie
Goldman Sachs profitiert von Börsen-Boom nach Trump-Wahl
Gewinnsprung bei Goldman Sachs - die Trump-Rally an den Finanzmärkten füllt der führenden US-Investmentbank zum Jahresende noch einmal kräftig die Kassen. Andere …
Goldman Sachs profitiert von Börsen-Boom nach Trump-Wahl
Rückschlag bei Mifa-Rettung
Neue schlechte Nachrichten bei Mifa: Die Zahlungsschwierigkeiten sind so gravierend, dass der Fahrradhersteller seine Lieferverträge nicht einhalten kann. Viele Jobs …
Rückschlag bei Mifa-Rettung

Kommentare