Für 1,5 Millionen Euro

US-Unternehmen übernimmt deutschen Auto-Teilehändler Stahlgruber

Der US-Autoteilehändler LKQ will den deutschen Auto-Ersatzteilehändler Stahlgruber kaufen. Noch ist die Übernahme aber nicht von den Behörden genehmigt worden. 

München - Der Kaufpreis für die Stahlgruber GmbH entspreche einem Unternehmenswert von etwa 1,5 Milliarden Euro, teilte die Holding Stahlgruber Otto Gruber AG (Poing bei München) am Montag weiter mit.

Die Entscheidung für das US-Unternehmen mit Sitz in Chicago sei das Ergebnis einer intensiven Prüfung mehrerer Kaufangebote. „Durch den Zusammenschluss mit LKQ Corp. kann Stahlgruber seine herausragende Marktposition im europäischen Kfz-Teilemarkt halten und weiter ausbauen“, erklärte der Vorstandschef der Holding, Heinz Reiner Reiff. „Wir sind stolz, die circa 6600 Stahlgruber-Mitarbeiter in der LKQ-Familie willkommen zu heißen“, sagte LKQ-Chef Dominick Zarcone.

LKQ Corp. sieht sich als führender Anbieter im internationalen Kraftfahrzeug-Teilemarkt mit Niederlassungen in Nordamerika, Europa und Taiwan. Die Übernahme stehe noch unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die Behörden. LKQ rechnet mit einem Abschluss der Übernahme spätestens zu Beginn des zweiten Quartals 2018.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Ekelhaft“: Aldi verscheucht Obdachlose vom Gelände -  Kunde ist fassungslos
Ein Facebook-User kann nicht glauben, was er bei Aldi erlebt hat: Ein Mitarbeiter scheuchte eine Obdachlose vom Gelände - und lieferte eine abartige Erklärung.
„Ekelhaft“: Aldi verscheucht Obdachlose vom Gelände -  Kunde ist fassungslos
Alibaba-Chef Ma nimmt Job-Versprechen an Trump zurück
Einst lobte US-Präsident Donald Trump den Chef des chinesischen Handelsriesen Alibaba, Jack Ma, noch als "einen der besten Unternehmer der Welt". Zuvor hatte Ma rund …
Alibaba-Chef Ma nimmt Job-Versprechen an Trump zurück
Anleger wählen Ryanair-Führungsspitze wieder
Billigairline Ryanair liegt europaweit im Clinch mit Piloten und Flugbegleitern. Die Aktien der Airline verlieren an Wert, was auch Anleger ärgert. Dennoch wählten sie …
Anleger wählen Ryanair-Führungsspitze wieder
Dax steigt zeitweise über 12.300 Punkte - TecDax verliert
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat sich am Donnerstag weiter erholt. Am Nachmittag gewann der deutsche Leitindex 0,61 Prozent auf 12 293,00 Punkte. In der Spitze war er …
Dax steigt zeitweise über 12.300 Punkte - TecDax verliert

Kommentare