+
Die Amerikaner blickten dem Institut zufolge optimistisch auf den Arbeitsmarkt und die Konjunktur. Foto: Erik S. Lesser

US-Verbrauchervertrauen legt vor Weihnachtssaison deutlich zu

New York (dpa) - Die Laune der Verbraucher in den USA hat sich von einem Zwischentief erholt.

Im Oktober war die Stimmung der Konsumenten in den Vereinigten Staaten so gut wie seit sieben Jahren nicht mehr, wie das private Forschungsinstitut Conference Board am Dienstag in New York mitteilte.

Der Index stieg auf 94,5 Punkte, nachdem er im September noch auf revidiert 89,0 Punkte gefallen war. Die Amerikaner blickten optimistisch auf den Arbeitsmarkt und die Konjunktur, so das Institut.

Das sei ein gutes Zeichen für die Einzelhändler vor der Weihnachtssaison.

Verbrauchervertrauen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Weniger verkauft: Jetzt will H&M Läden schließen
Das kommt überraschend: H&M hat zuletzt in seinen Läden Einbußen gemacht. Jetzt sollen Shops geschlossen werden - und die Produktauswahl überarbeitet.
Weniger verkauft: Jetzt will H&M Läden schließen
Rentenbeitrag sinkt 2018 - aber nur minimal
Jetzt ist es definitiv: Zum 1. Januar 2018 wird der Rentenbeitrag für Arbeitnehmer und Arbeitgeber sinken. Große Sprünge wird man mit der Entlastung aber nicht machen …
Rentenbeitrag sinkt 2018 - aber nur minimal
Beate Uhse stellt Insolvenzantrag
Kaum ein anderes Unternehmen stand so für Sex und Freizügigkeit in Deutschland wie Beate Uhse. Doch in den vergangenen Jahren stand es um die Finanzen des 1946 …
Beate Uhse stellt Insolvenzantrag
Beratungen über BER-Eröffnungstermin haben begonnen
Berlin (dpa) - Der Aufsichtsrat der Flughafengesellschaft Berlin-Brandenburg hat Beratungen über einen Eröffnungstermin für den neuen Hauptstadtflughafen aufgenommen.
Beratungen über BER-Eröffnungstermin haben begonnen

Kommentare