US-Arbeitsmarkt enttäuscht die Anleger

- Frankfurt - Ein extrem schwacher Beschäftigungszuwachs in den USA hat am Freitag die Aktien in die Verlustzone gedrückt. Nach einem richtungslosen Verlauf büßte der Dax 0,72 % auf 4016,18 Punkte ein. Im Wochenverlauf hat sich der Leitindex damit quasi nicht verändert.

<P>"Die geringe Anzahl an neu geschaffenen Stellen in den USA war ein Schock für die Märkte", sagte ein Händler aus München. Während Volkswirte für Dezember mit einem Zuwachs der Beschäftigtenzahl um deutlich mehr als 100 000 gerechnet hatten, wurden letztlich nur 1000 neue Stellen geschaffen. "Dennoch hat sich der Dax sehr gut gehalten, auch wenn er kurzzeitig wieder unter 4000 Punkte fiel."</P><P>Aktien von Infineon Technologies legten an der Index-Spitze um 1,39 % auf 12,44 Euro zu. Autowerte waren auf der Verliererstraße: Daimler-Chrysler sanken um 1,63 % auf 36,24 Euro, BMW um 0,91 % auf 35,01 Euro und Volkswagen um 1,57 % auf 41,30 Euro.<BR>Aktien des Münchener Softwarehauses Ixos stiegen um 17,72 % auf 10,83 Euro. Gerüchte, dass der US-Konkurrent Open Text sein Übernahmeangebot nachbessern werde, hätten Auftrieb gegeben, sagten Händler.</P><P>Am Rentenmarkt sank die Umlaufrendite auf 3,88 (Vortag: 3,93) %. <BR><BR></P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

ProSiebenSat.1 plant Neubau in Unterföhring
Unterföhring – Der Medienkonzern ProSiebenSat.1 plant den Bau eines eigenen Campus in Unterföhring. Das berichtet der Münchner Merkur (Wochenendausgabe).
ProSiebenSat.1 plant Neubau in Unterföhring
Wenig Zeit für Schlichtung zwischen Piloten und Lufthansa
Frankfurt/Main (dpa) - Die Schlichtung zum Tarifkonflikt zwischen der Lufthansa und ihren Piloten steht unter großem Zeitdruck.
Wenig Zeit für Schlichtung zwischen Piloten und Lufthansa
Ernährungsbranche verspricht mehr Tierschutz im Stall
Unter welchen Bedingungen müssen Rinder, Schweine und Puten leben? Die Ernährungsbranche sieht sich zunehmender Kritik ausgesetzt - und manche Anbieter reagieren. …
Ernährungsbranche verspricht mehr Tierschutz im Stall
Riesen-Demo für mehr Tierschutz - Discounter mit neuem Label
Berlin - An diesem Samstag wollen mindestens 10.000 Menschen gegen Massentierhaltung demonstrieren. Der Preiskampf in der Nahrungsmittelindustrie werde zu Lasten der …
Riesen-Demo für mehr Tierschutz - Discounter mit neuem Label

Kommentare