+
Die US-Regierung stützt den GM-Autofinanzierer GMAC mit einer Milliardenhilfe und ermöglicht dem Konzern damit den Zugang zum 700 Milliarden Dollar schweren Rettungspaket für die US-Finanzbranche.

US-Regierung stützt GM-Autofinanzierer GMAC mit Milliardenhilfe

Washington - Die US-Regierung hat für fü+nf Milliarden Dollar Anteile an GMAC erworben und zugleich General Motors einen Kredit von einer Milliarde Dollar bewilligt.

Die US-Regierung stützt denOpel-Mutterkonzern GM und seine ehemalige Finanztochter GMAC mit einer Milliardenhilfe. Der Staat kaufe für 5 Milliarden Dollar (3,55 Milliarden Euro) Anteile an GMAC und billigt GM zugleich einen Kredit in Höhe von 1 Milliarde Dollar zu, teilte die US-Regierung in der Nacht zum Dienstag in Washington mit. Mit dieser Summe soll der größte amerikanische Autobauer die Umwandlung von GMAC in eine Geschäftsbank unterstützen. Vergangene Woche hatte die US-Notenbank Fed grünes Licht für die Umwandlung von GMAC in eine Geschäftsbank gegeben. Damit erhält der Autofinanzierer Zugang zum 700 Milliarden Dollar schweren Rettungspaket für die US-Finanzbranche.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

PSA-Chef gibt Merkel in Übernahmepoker Garantien für Opel
IG Metall und Opel-Betriebsrat wollen eine mögliche Übernahme durch den Konzern PSA Peugeot-Citroën mitgestalten. Auch die Politik will den von General Motors geplanten …
PSA-Chef gibt Merkel in Übernahmepoker Garantien für Opel
EU geht weiter gegen Steuertricks von Großkonzernen vor
Fortschritt und Stillstand beim Treffen der EU-Finanzminister: Neue Regeln zum Kampf gegen Steuervermeidung, aber langsames Vorankommen bei der EU-Liste für Steueroasen. …
EU geht weiter gegen Steuertricks von Großkonzernen vor
Peugeot-Chef versichert Merkel: Stehen zu Job-Garantien bei Opel
Berlin - PSA-Chef Carlos Tavares hat mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) über den angestrebten Kauf von Opel gesprochen. Dabei sicherte er ihr Garantien zu. 
Peugeot-Chef versichert Merkel: Stehen zu Job-Garantien bei Opel
Peugeot-Citroën auch an Proton in Malaysia interessiert
Paris (dpa) - Der potenzielle Opel-Käufer PSA Peugeot-Citroën ist auch am asiatischen Hersteller Proton in Malaysia interessiert. Das bestätigte ein Unternehmenssprecher …
Peugeot-Citroën auch an Proton in Malaysia interessiert

Kommentare