+
Demonstranten in Caracas.

Viele Waren schon jetzt kaum erhältlich

Venezuela: IWF rechnet mit Mega-Inflation

Caracas - In Venezuela erreicht die Inflation nach Einschätzung des Internationalen Währungsfonds (IWF) in diesem Jahr schwindelerregende Höhen.

Die Inflation in Venezuela erreicht nach Einschätzung des Internationalen Währungsfonds (IWF) in diesem Jahr schwindelerregende Höhen. Die Teuerungsrate liege 2016 voraussichtlich bei über 700 Prozent, teilte der IWF am Mittwoch in einem Bericht zu den Wachstumsaussichten in Lateinamerika mit. Das wäre der weltweit höchste Wert.

Der IWF geht zudem davon aus, dass die Wirtschaft in Venezuela in diesem Jahr um zehn Prozent schrumpft, 2017 noch einmal um weitere 4,5 Prozent. Grund für die Entwicklung seien "Verzerrungen" der Wirtschaftspolitik und "budgetäre Ungleichgewichte", die nicht korrigiert worden seien, erklärte der Währungsfonds.

Venezuela erlebt derzeit eine tiefe Rezession und steckt in einer schweren Versorgungskrise. Viele Waren sind kaum mehr zu bekommen, hohe Inflationsraten machen viele Dinge teurer. Analysten werfen der sozialistischen Regierung schwere Misswirtschaft vor. Hinzu kommt der Verfall des Ölpreises, der die Exporteinnahmen sinken ließ.

afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dax steigt wieder bis knapp 11 600 Punkte
Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben sich am Mittwoch wieder etwas vorgewagt. Der Dax nahm erneut Tuchfühlung zur Marke von 11.600 Punkten …
Dax steigt wieder bis knapp 11 600 Punkte
Schnell und billig: Das sind die Tricks der Lebensmittelindustrie
München - Haben Sie sich schon mal gefragt, warum die Kartoffeln in der Kantine so perfekt gelb sind? Branchen-Insider Sebastian Lege erklärt das in einer neuen …
Schnell und billig: Das sind die Tricks der Lebensmittelindustrie
Goldman Sachs profitiert von Börsen-Boom nach Trump-Wahl
Gewinnsprung bei Goldman Sachs - die Trump-Rally an den Finanzmärkten füllt der führenden US-Investmentbank zum Jahresende noch einmal kräftig die Kassen. Andere …
Goldman Sachs profitiert von Börsen-Boom nach Trump-Wahl
Rückschlag bei Mifa-Rettung
Neue schlechte Nachrichten bei Mifa: Die Zahlungsschwierigkeiten sind so gravierend, dass der Fahrradhersteller seine Lieferverträge nicht einhalten kann. Viele Jobs …
Rückschlag bei Mifa-Rettung

Kommentare