+
An einer Stromtankstelle im brandenburgischen Bernau wird ein BMW i3 aufgeladen. Foto: Patrick Pleul/Archiv

Ladeinfrastruktur

Verband: Stadtwerke spielen Schlüsselrolle für E-Mobilität

Frankfurt/Main (dpa) - Beim erhofften Durchbruch der Elektromobilität spielen die Stadtwerke nach Einschätzung des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU) eine Schlüsselrolle.

Schon heute seien sieben der zehn größten Betreiber von Ladeinfrastruktur in Deutschland kommunale Firmen, teilte der Verband am Mittwoch zur Automesse IAA in Frankfurt mit. Allerdings müssten die Bedingungen für den Um- und Ausbau der Stromverteilnetze und der Ladeinfrastruktur besser werden. Die Stadtwerke investierten Milliardensummen in die Zukunft, während die künftigen Geschäftsmodelle noch unklar seien.

Aus Sicht des VKU hat es auch Symbolkraft, wenn Stadtwerke beispielsweise Teile ihrer Busflotte auf Elektroantriebe umstellten. Das Signal an die Verbraucher sei, dass E-Mobilität funktioniere.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Comcast setzt sich in der Bieterschlacht um Sky durch
Tauziehen um Sky: Wem gehört künftig der attraktive Bezahlsender? Die Frage ist nach langem Gerangel geklärt.
Comcast setzt sich in der Bieterschlacht um Sky durch
Kunde nennt Verhalten von Aldi „ekelhaft“ - Discounter wehrt sich mit deutlichen Worten
Ein Facebook-User ist wirklich angewidert: Aldi-Mitarbeiter scheuchten eine Obdachlose vom Gelände und werden ausfallend. Jetzt erklärt sich das Unternehmen. 
Kunde nennt Verhalten von Aldi „ekelhaft“ - Discounter wehrt sich mit deutlichen Worten
US-Handelskammer sieht Chance auf Lösung im Handelsstreit
Der Handelskonflikt zwischen den USA und China erreicht an diesem Montag eine neue Eskalationsstufe. Dann greifen weitere Strafzölle. Reißt jetzt auch der Gesprächsfaden …
US-Handelskammer sieht Chance auf Lösung im Handelsstreit
Deutsche Windenergie-Branche fühlt sich ausgebremst
Die Hersteller und Bauer von Windenergie-Anlagen kommen in Hamburg zu ihrem größten Branchentreffen zusammen. Weltweit erlebt die Windenergie einen starken Aufwärtstrend …
Deutsche Windenergie-Branche fühlt sich ausgebremst

Kommentare