Bomben-Alarm in Berliner McDonald‘s

Bomben-Alarm in Berliner McDonald‘s

Ver.di: "Die Zeichen bei der Telekom stehen auf Sturm"

- Köln - Die Weichen für den ersten großen Streik bei der Deutschen Telekom seit ihrer Privatisierung sind gestellt. Die große Tarifkommission der Gewerkschaft ver.di beschloss am Freitag in Köln einstimmig die Urabstimmung. "Die Zeichen bei der Deutschen Telekom stehen auf Sturm", sagte Lothar Schröder, ver.di-Vorstand und Vizeaufsichtsratschef der Telekom.

"Wir stehen vor einer Auseinandersetzung, wie sie die Deutsche Telekom bisher noch nicht kannte." In der kommenden Woche sollen die Telekom-Mitarbeiter mit ihrer Stimme abschließend über Arbeitsniederlegungen entscheiden. Am Donnerstag soll das Ergebnis feststehen. Erforderlich für einen Streik sei eine Zustimmungsquote von 75 Prozent, sagte Schröder. "Ich bin zuversichtlich, dass wir die erreichen werden." Den Streik könne die Gewerkschaft lange durchhalten: "Wir haben was im Kreuz."

Die Telekom will 50 000 Beschäftigte in Service-Gesellschaften auslagern, wo sie für weniger Geld länger arbeiten sollen. Die Verhandlungen zwischen ver.di und dem Telekom-Management waren in der vergangenen Woche abgebrochen worden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bund, Länder und Kommunen senken Schulden
Finanziell läuft‘s, im deutschen Staat: In den ersten Monaten 2017 haben die öffentlichen Haushalte ihre Schulden spürbar gesenkt. Der Gesamtbetrag ist allerdings …
Bund, Länder und Kommunen senken Schulden
Zypries warnt USA vor Strafzöllen auf Stahlimporte
Perl (dpa) - Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) hat die USA vor Strafzöllen auf Stahlimporte aus der EU gewarnt. Man sehe "mit Sorge, dass die USA …
Zypries warnt USA vor Strafzöllen auf Stahlimporte
H&M wieder im Aufwind
Stockholm (dpa) - Nach einem durchwachsenen Start ins Geschäftsjahr hat der schwedische Moderiese H&M dank seines Onlinegeschäfts im zweiten Quartal zugelegt.
H&M wieder im Aufwind
Nachfrage nach Arbeitskräften steigt weiter
Nürnberg (dpa) - Dank der guten Konjunktur steigt die Nachfrage nach Mitarbeitern in Deutschland und die Zahl der offenen Stellen. Nahezu in allen Branchen gebe es einen …
Nachfrage nach Arbeitskräften steigt weiter

Kommentare