+
Der Club der Dollar-Millionäre wächst rasanter als die Weltwirtschaft. Foto: Sergei Chirikov

Trotz Minizinsen

Weltweit immer mehr Millionäre

Frankfurt/Main - Getrieben vom soliden Plus an den Aktienmärkten ist der Club der Dollar-Millionäre auch 2014 deutlich rasanter gewachsen als die Weltwirtschaft.

Trotz der Minizinsen etwa in den USA und Europa und des relativ bescheidenden globalen Wirtschaftswachstums von 2,6 Prozent haben 2014 weltweit fast eine Million Menschen zusätzlich die Marke von einer Million Dollar bei ihrem anlagefähigen Vermögen übersprungen, wie die Beratungsgesellschaft Capgemini und die Royal Bank of Canada am Mittwoch in ihrem Weltwohlstandsbericht mitteilten. Damit wuchs die Zahl der Reichen um 6,7 Prozent auf 14,6 Millionen, ihr Gesamtvermögen vermehrte sich um 7,2 Prozent auf 56,4 Billionen Dollar.

Deutschland lag mit 1,14 Million Wohlhabenden (Vorjahr: 1,13 Mio) weltweit auf Rang drei - nur in den USA und Japan haben mehr Menschen ein Anlagevermögen von mehr als einer Million Dollar.

dpa

Weltwirtschaftsbericht Weltbank Juni 2015

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Weltgrößte Wassersport-Messe "Boot" startet
Düsseldorf (dpa) - Zur weltgrößten Wassersportmesse "Boot" werden heute rund 250 000 Besucher in Düsseldorf erwartet. 1813 Aussteller aus 70 Ländern präsentieren bis zum …
Weltgrößte Wassersport-Messe "Boot" startet
ProSiebenSat.1 plant Neubau in Unterföhring
Unterföhring – Der Medienkonzern ProSiebenSat.1 plant den Bau eines eigenen Campus in Unterföhring. Das berichtet der Münchner Merkur (Wochenendausgabe).
ProSiebenSat.1 plant Neubau in Unterföhring
Wenig Zeit für Schlichtung zwischen Piloten und Lufthansa
Frankfurt/Main (dpa) - Die Schlichtung zum Tarifkonflikt zwischen der Lufthansa und ihren Piloten steht unter großem Zeitdruck.
Wenig Zeit für Schlichtung zwischen Piloten und Lufthansa
Ernährungsbranche verspricht mehr Tierschutz im Stall
Unter welchen Bedingungen müssen Rinder, Schweine und Puten leben? Die Ernährungsbranche sieht sich zunehmender Kritik ausgesetzt - und manche Anbieter reagieren. …
Ernährungsbranche verspricht mehr Tierschutz im Stall

Kommentare