Versandhaus Quelle soll abgewickelt werden

Frankfurt/Main - Der Versandhändler Quelle soll nach Mitteilung des Insolvenzverwalters Klaus Hubert Görg abgewickelt werden. Unklar ist, was das für die Mitarbeiter bedeutet.

Lesen Sie dazu:

Entscheidung über Quelle-Zukunft noch im Oktober

Die Verkaufsanstrengungen für Quelle Deutschland seien erfolglos geblieben, teilte Görg am Montagabend mit. “Nach 15 intensiven Verhandlungen mit einer Vielzahl von Investoren sehen der Insolvenzverwalter wie Gläubigerausschuss jetzt keine Alternative zur Abwicklung von Quelle Deutschland mehr.“ Was dies für Mitarbeiter bedeutet, will Görg der Mitteilung zufolge am (morgigen) Dienstagnachmittag den Mitarbeitern in Nürnberg mitteilen.

ap

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

GfK veröffentlicht Konsumklimastudie für Mai
Nürnberg (dpa) - Die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) in Nürnberg legt heute aktuelle Daten zur Verbraucherstimmung in Deutschland vor.
GfK veröffentlicht Konsumklimastudie für Mai
Aktionäre entscheiden im Machtkampf bei Grammer
Amberg (dpa) - Nach monatelangem Machtkampf beim bayerischen Autozulieferer Grammer steht auf der Hauptversammlung heute eine Entscheidung an. Die Investorenfamilie …
Aktionäre entscheiden im Machtkampf bei Grammer
Abgasmanipulation: USA verklagen Fiat Chrysler
Droht Fiat Chrysler in den USA das gleiche Schicksal wie Volkswagen? Die US-Regierung nimmt sich das zweite Branchenschwergewicht wegen vermeintlichem Abgas-Betrugs vor. …
Abgasmanipulation: USA verklagen Fiat Chrysler
Flughafen BER: Es gibt gute Nachrichten!
Ein Eröffnungstermin für den neuen Hauptstadtflughafen ist zwar immer noch nicht in Sicht. Doch es gibt gute Nachrichten zum Flughafen BER.
Flughafen BER: Es gibt gute Nachrichten!

Kommentare