+
Vier der acht Mitglieder des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) wollen enger zusammen arbeiten.

"Bedeutsame Geschichte"

Vier DGB-Gewerkschaften rücken zusammen

Berlin - Vier der acht Mitglieder des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) haben einem Medienbericht zufolge eine engere Zusammenarbeit vereinbart.

Wie die Zeitung „Der Tagesspiegel“ (Donnerstag) berichtete, verständigten sich die Industriegewerkschaften (IG) Metall und Bau mit der IG BCE (Bergbau, Chemie, Energie) und der Eisenbahnergewerkschaft EVG auf ein Viererbündnis. Ziel der tiefergehenden Kooperation ist es demnach, auftretende Konflikte zwischen den Organisationen besser zu lösen. „Das ist eine sehr bedeutsame Geschichte“, sagte der IG-Metall-Vorsitzende Detlef Wetzel der Zeitung.

Nicht vertreten in dem Bündnis sind aus dem DGB demnach zunächst die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi, die Gewerkschaften der Lehrer (GEW) und Polizisten (GdP) sowie die NGG (Nahrung, Genuss, Gaststätten).

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aldi klärt auf: Diesen Fehler an der Supermarkt-Kasse macht fast jeder
Jeder macht es, fast jeden Tag: einkaufen. Und trotzdem gibt es einige Stolpersteine, die uns dabei das Leben schwer machen. Hier erfahren Sie, wie Sie dabei maximal …
Aldi klärt auf: Diesen Fehler an der Supermarkt-Kasse macht fast jeder
VW darf weitere manipulierte US-Dieselwagen umrüsten
Der VW-Konzern darf in den USA über 38 000 Fahrzeuge umrüsten, die mit der Manipulationssoftware ausgestattet wurden. Das hat die US-Umweltbehörde entschieden. 
VW darf weitere manipulierte US-Dieselwagen umrüsten
Boeing zurrt Milliardenauftrag von Singapore Airlines fest
In einem Großauftrag hat die Fluggesellschaft Singapore Airlines 39 Flieger bei dem Flugzeugbauer Boeing bestellt. Bei der Vertragsunterzeichnung war auch US-Präsident …
Boeing zurrt Milliardenauftrag von Singapore Airlines fest
Bericht: Tesla will Fabrik in China bauen
New York (dpa) - Der E-Autobauer Tesla hat einem Zeitungsbericht zufolge die Weichen für ein Werk in China gestellt. Der Konzern habe sich mit der Stadtverwaltung von …
Bericht: Tesla will Fabrik in China bauen

Kommentare