Vier Tage Optimismus

- München - Die Sportfachmesse "Ispo Winter 04" darf sich über einen Allzeit-Besucherrekord freuen. Vom 1. bis 4. Februar kamen 55 000 Besucher in die Messestadt. Die Stimmung in der Branche ist optimistisch, 41 Prozent glauben laut einer Umfrage an bessere Zeiten für die Sportartikelhersteller.

<P>Der Abschlussbericht der Messe fiel positiv aus: Neben den höheren Besucherzahlen lockte die "Ispo Winter 04" 1691 Aussteller - 15 Prozent mehr als im Vorjahr. Auch die Orderbereitschaft des Fachhandels nehme zu. "Das sorgte für eine positive Stimmung in den Messehallen", sagte Manfred Wutzlhofer, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe München GmbH. </P><P>Die Besucher vergaben bei Umfragen durchwegs gute Noten für die "Ispo Winter 04": 92 Prozent bewerteten die Messe als ausgezeichnet bis gut. Die Vollständigkeit und Breite des Angebots, die Internationalität der Aussteller sowie die Präsenz der Marktführer und innovativer Marken fielen den Fachbesuchern positiv auf. </P><P>Auch für die Sonderschau "Ispo-Vision" für Sportmode, die Premiere feierte, gab es lobende Worte. Werner Hainzmann, Präsident des Verbandes Deutscher Sportfachhandel, zog ein positives Resümee: "Mit vier tollen Messetagen spiegelte die Ispo den neuen Branchenoptimismus wider." Die "Ispo summer 04" ist für den 4. bis 6. Juli auf dem Gelände der Neuen Messe München geplant. <BR></P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Air Berlin will schnelle Entscheidung über Transfergesellschaft
Tausenden Mitarbeitern der insolventen Air Berlin droht die Kündigung - das Unternehmen setzt deshalb vor allem auf eine Transfergesellschaft. Davon könnten bis zu 4000 …
Air Berlin will schnelle Entscheidung über Transfergesellschaft
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristeten Streik
Bonn (dpa) - Im Tarifstreit für die rund 18 000 Beschäftigten der Postbank drohen nun unbefristete Streiks.
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristeten Streik
ADAC-Umfrage: Regierung soll Straßennetz und ÖPNV ausbauen
München (dpa) - Den Menschen in Deutschland liegt einer Umfrage zufolge besonders der Verkehr in ländlichen Gebieten am Herzen.
ADAC-Umfrage: Regierung soll Straßennetz und ÖPNV ausbauen
Air-Berlin-Generalbevollmächtigter pocht weiter auf Hilfe vom Steuerzahler
Der Generalbevollmächtigte für die konkurse Fluggesellschaft Air Berlin bekäftigt die Notwendigkeit einer Transfergesellschaft. Derweil wird Chef Thomas Winkelmann …
Air-Berlin-Generalbevollmächtigter pocht weiter auf Hilfe vom Steuerzahler

Kommentare