Volkswagen verhandelt mit Chrysler

- Wolfsburg/Detroit - Der Autobauer Volkswagen verhandelt mit dem Konkurrenten DaimlerChrysler über eine Allianz auf dem US-Markt. Dabei gehe es um den Bau eines VW-Mini-Van auf Chrysler-Basis, hieß es am Dienstag in Branchenkreisen. Damit wurde ein entsprechender Bericht im "Handelsblatt" (Dienstag) von Kennern bestätigt. Die Gespräche befänden sich in einem Stadium, in dem noch nicht klar sei, ob es zu einer Zusammenarbeit komme, hieß es in den Branchenkreisen.

Falls es zu einer Allianz komme, werde diese auf der Automesse IAA im September in Frankfurt verkündet. VW-Markenvorstand Wolfgang Bernhard war früher Vizechef von Chrysler. Laut "Handelsblatt" ist geplant, dass ein VW-Van auf Basis des Chrysler-Modells Voyager in den USA vom Band laufen soll.

Ein VW-Sprecher in Wolfsburg sagte, Volkswagen habe Interesse an einem Mini-Van für den US-Markt. Ein solches Fahrzeug fehlt VW derzeit auf dem wichtigsten Automarkt der Welt. Volkswagen hat derzeit große Absatzprobleme in den USA. Verhandlungen mit Chrysler über eine Zusammenarbeit bezeichnete ein VW-Sprecher als Spekulation.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Besucherrückgang bei IAA
Frankfurt/Main (dpa) - Die Internationale Automobilausstellung in Frankfurt am Main hat in diesem Jahr weniger Besucher angelockt als vor zwei Jahren. Wie der Verband …
Besucherrückgang bei IAA
Uber signalisiert Gesprächsbereitschaft in London
Der Fahrdienst-Vermittler Uber steht in London vor dem Aus. Dagegen regt sich Widerstand, vor allem bei jüngeren Kunden. Das Unternehmen geht unterdessen auf die …
Uber signalisiert Gesprächsbereitschaft in London
Experte: Keine steigenden Preise nach Air-Berlin-Aufteilung
Berlin - Bei der Aufteilung der insolventen Fluglinie Air Berlin sieht ein Reiseexperte derzeit nicht die Gefahr steigender Ticketpreise. "Es sind weder ein Monopol noch …
Experte: Keine steigenden Preise nach Air-Berlin-Aufteilung
US-Banken weitaus profitabler als europäische Konkurrenz
Zehn Jahre nach der Finanzkrise sprudeln an der Wall Street die Gewinne. Europas Banken hinken hinterher. Nach Einschätzung von Experten wird sich daran so schnell auch …
US-Banken weitaus profitabler als europäische Konkurrenz

Kommentare