+
Auch in schwierigen Zeiten für das Unternehmen müssen VW-Tarifbeschäftige in Sachen nicht auf eine Prämie verzichten. Foto: Peter Endig

VW Sachsen zahlt Beschäftigten rund 2400 Euro Erfolgsprämie

Zwickau (dpa) - Die Tarifbeschäftigten von VW in Sachsen erhalten noch im Mai eine Erfolgsprämie von 2404,50 Euro für das Geschäftsjahr 2015. Das hätten Geschäftsführung und Gesamtbetriebsrat des Unternehmens gemeinsam entschieden, teilte VW auf Anfrage mit.

"Im 25. Jahr der Unternehmensgeschichte haben wir in Zwickau und Chemnitz neue Stückzahlrekorde erreicht, während die D-Klasse hingegen vom Markteinbruch und Auslauf des Phaeton geprägt war. Die Belegschaft hat trotz dieser insgesamt schwierigen Lage eine sehr gute Mannschaftsleistung gebracht, die Anerkennung verdient", erklärte Personalgeschäftsführer Dirk Coers.

Die 120 000 Mitarbeiter im VW-Haustarif bekommen trotz der Diesel-Krise eine Prämie von jeweils 3950 Euro, wie der Konzern am vergangenen Freitag mitgeteilt hatte. Der VW-Haustarifvertrag gilt für die Beschäftigten in den sechs westdeutschen VW-Werken Wolfsburg, Emden, Hannover, Salzgitter, Braunschweig und Kassel sowie der VW-Finanztochter mit Sitz in Braunschweig

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Amazon startet mit kräftigem Gewinnsprung ins Geschäftsjahr
Seattle (dpa) - Amazon hat seinen Gewinn zu Jahresbeginn überraschend kräftig gesteigert. Der Überschuss kletterte im ersten Quartal im Jahresvergleich um 41 Prozent auf …
Amazon startet mit kräftigem Gewinnsprung ins Geschäftsjahr
Google lässt Kassen bei Konzernmutter Alphabet klingeln
Mountain View (dpa) - Das boomende Werbegeschäft von Google treibt die Milliardengewinne der Konzernmutter Alphabet in die Höhe.
Google lässt Kassen bei Konzernmutter Alphabet klingeln
Samsung ist wieder Smartphone-König
Framingham - Nur kurz durfte sich Apple als beliebteste Smartphone-Marke der Welt fühlen. Samsung hat sich den Titel des gefragtesten Herstellers wieder zurückgeholt.
Samsung ist wieder Smartphone-König
BGH-Urteil zu Vergleichsportalen stärkt Verbraucher 
Karlsruhe - Strom, Hotel und sogar Bestattungen - Preise lassen sich im Internet schnell vergleichen. Doch sind die Portale wirklich unabhängig? Der BGH hat nun einen …
BGH-Urteil zu Vergleichsportalen stärkt Verbraucher 

Kommentare