Die Wahl der größten Werbe-Schummeleien

Hamburg- Eine Bio-Limonade, in der nur der Zucker biologisch ist, ein Physalis-Tee ohne Physalis und Pulver-Suppe vom Spitzenkoch: Foodwatch startet die Wahl der größten Werbe-Schummeleien.

Zum zweiten Mal haben die Verbraucherschützer von Foodwatch fünf Kandidaten für den "Goldenen Windbeutel" ausgewählt. Mit dem Preis soll besonders dreister Werbe-Schwindel angeprangert werden. Im vergangenen Jahr wollte dann der "Gewinner" Danone den Windbeutel für seinen Actimel-Drink gar nicht annehmen.

Wahl zum Goldenen Windbeutel: die Kandidaten

Die Wahl der größten Werbe-Schummeleien

In diesem Jahr stehen fünf Kandidaten zur Wahl. Die Verbraucher können unter www.abgespeist.de abstimmen. Noch bis zum 22. April kann man online seine Stimme abgeben. Im vergangenen Jahr beteiligten sich laut Foodwatch immerhin mehr als 35.000 Menschen an der Abstimmung.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Samsung stellt neues Modell vor: Das kann das Galaxy S9
Auf der Mobilfunkmesse MWC in Barcelona hat Samsung das Galaxy S9 und S9+ vorgestellt. Mit dem neuen Smartphone können unter anderem persönliche Emojis erstellt werden.
Samsung stellt neues Modell vor: Das kann das Galaxy S9
Daimler-Großaktionär Geely: langfristiger Plan
Der chinesische Milliardär Li Shufu ist Eigentümer von knapp einem Zehntel der Daimler-Aktien. Was hat der schillernde Unternehmer damit vor? Er verspricht: Die …
Daimler-Großaktionär Geely: langfristiger Plan
Warren Buffett will viel Geld ausgeben
Omaha (dpa) - US-Staranleger Warren Buffett brennt auf große Firmenzukäufe. "Eine oder mehrere gewaltige Akquisitionen" seien nötig, um die Gewinne seiner …
Warren Buffett will viel Geld ausgeben
Erste Lebensversicherer ändern Kunden-Infos
Unvollständige oder unverständliche Angaben über den Wert einer Lebensversicherungen sollen von Sommer an der Vergangenheit angehören. Einige Assekuranzen setzen jetzt …
Erste Lebensversicherer ändern Kunden-Infos

Kommentare