Verheerender Anschlag in Ägypten: Zahl der Toten auf 155 gestiegen

Verheerender Anschlag in Ägypten: Zahl der Toten auf 155 gestiegen

Wall Street startet erneut mit Verlusten

New York - Der US-Aktienmarkt ist auch am Freitag mit Verlusten in den Handel gestartet. Der Leitindex Dow Jones Industrial gab zum Auftakt fast ein Prozent nach.

Auch an der Technologiebörse Nasdaq startete der Composite-Index mit Verlusten. Bereits am Donnerstag hatten Sorgen um eine Abschwächung des weltweiten Wirtschaftswachstums die Kurse an der Wall Street tief ins Minus gedrückt. In einem weiter sehr nervösen Marktumfeld schloss der Dow um 3,68 Prozent tiefer bei 10 990,58 Punkten.

Die 30 Topverdiener unter den deutschen Konzern-Bossen 2010

So viel kassierten die Bosse der Dax-Konzerne 2011

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Projekte für bessere Stadtluft sollen starten
Im Schatten der schwierigen Regierungsbildung ist die Dieselkrise etwas in den Hintergrund geraten. Für viele Städte mit schmutziger Luft bleibt das Thema aber …
Projekte für bessere Stadtluft sollen starten
Nachfrage nach E-Zigaretten gestiegen
Frankfurt/Main (dpa) - E-Zigaretten werden in Deutschland bei Rauchern immer beliebter. Binnen eines Jahres hat sich der Umsatz mit den als weniger gesundheitsschädlich …
Nachfrage nach E-Zigaretten gestiegen
Preisexplosion für Flugtickets: Kartellamt prüft Lufthansa
Seit der Air-Berlin-Pleite ist Fliegen innerhalb Deutschlands teurer geworden. Nach vielen Kundenbeschwerden nimmt das Bundeskartellamt die Preise der Lufthansa nun …
Preisexplosion für Flugtickets: Kartellamt prüft Lufthansa
Dax nach Ifo-Index moderat im Plus
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat sich am Freitag dank solider Wirtschaftsaussichten aus Deutschland über der Marke von 13.000 Punkten stabilisiert. Nach einem …
Dax nach Ifo-Index moderat im Plus

Kommentare