+
Norbert Walter

Walter: Wirtschaft schrumpft um mindestens 5 Prozent

Berlin - Einen Konjunkturabsturz von mehr als 5 Prozent erwartet der Chefvolkswirt der Deutschen Bank Norbert Walter in diesem Jahr in Deutschland.

“Die deutsche Wirtschaft wird nur dann 2009 um lediglich 5 Prozent schrumpfen, falls wir ab Sommer einen richtigen Aufschwung haben. Aber es ist nicht auszuschließen, dass dieser Aufschwung ausbleibt“, zitierte die “Bild“-Zeitung der Experten. Bisher war Walter von einem Minus von maximal 4 Prozent ausgegangen. “Alle bisherigen Konjunkturprognosen werden bis Ostern überholt sein“, wurde Waltet zitiert.

Der Experte sprach sich für ein global abgestimmtes Konjunkturprogramm aus. “Wir müssen uns weltweit zusammensetzen, am besten unter Führung von US-Präsident Obama“, sagte Walter dem Blatt. Mit seiner Prognose ist Walter deutlich pessimistischer als die Bundesregierung, Wirtschaftsverbände und führende Forschungsinstitute.

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag erwartet ein Minus des Bruttoinlandsprodukts von 3,0 Prozent. Die Bundesregierung geht in ihrem Jahreswirtschaftsbericht von einem Einbruch der Wirtschaft von 2,25 Prozent aus. Die Prognosen führender Wirtschaftsforschungsinstitute lagen zuletzt zwischen minus 2,7 Prozent, vorausgesagt von Institut für Weltwirtschaft, und einem von dem Wirtschaftsforschungsinstitut in Halle prognostizierten Rückgang des BIP um 1,9 Prozent.

(ap)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aldi-Mitarbeiterin aus München packt aus: So hart ist die Arbeit an der Kasse
Jeder Einkauf im Discounter endet an der Kasse. Aber wie gut werden die Kassierer eigentlich behandelt? Eine Aldi-Süd-Mitarbeiterin hat nun Auskunft gegeben.
Aldi-Mitarbeiterin aus München packt aus: So hart ist die Arbeit an der Kasse
Euro-Inflation steigt auf 2,0 Prozent
Luxemburg (dpa) - Die Inflation im Euroraum hat sich weiter beschleunigt. Im Juni habe sich der allgemeine Preisauftrieb den zweiten Monat in Folge verstärkt und die …
Euro-Inflation steigt auf 2,0 Prozent
Scout24 übernimmt Finanzcheck.de
Berlin/München (dpa) - Der Online-Portalbetreiber Scout24 übernimmt das Finanzportal Finanzcheck.de. Der Kaufpreis beläuft sich auf 285 Millionen Euro, wie der Betreiber …
Scout24 übernimmt Finanzcheck.de
Live-Video vom Münchner Hauptbahnhof: Die Bahn inszeniert ihr Vorzeigemodell ICE 4 
Die Deutsche Bahn inszeniert ihr neues Vorzeigemodell, den ICE 4, an diesem Mittwoch in München mit einer aufwendigen Zeremonie.  Sehen Sie hier ein Live-Video. 
Live-Video vom Münchner Hauptbahnhof: Die Bahn inszeniert ihr Vorzeigemodell ICE 4 

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.