+
Der legendäre US-Investor Warren Buffett steigt als neuer Großaktionär bei Munich Re ein.

Warren Buffett steigt bei Munich Re ein

München - Der weltgrößte Rückversicherer Munich Re bekommt den legendären US-Investor Warren Buffett als neuen Großaktionär. Buffetts Beteiligung überschritt vor wenigen Tagen die Marke von drei Prozent.

Das geht aus einer Stimmrechtsmitteilung am Dienstag hervor.

Das Rückversicherungsgeschäft - Versicherungen für Versicherungen - ist ein wichtiges Standbein von Buffetts Investmentholding Berkshire Hathaway. Ihre Beteiligungen stehen nach Prämieneinnahmen weltweit an dritter Stelle der Rückversicherer, noch vor der Hannover Rück.

Der Milliardär war bereits vor knapp zwei Jahren bei der Munich Re (damals noch Münchner Rück) eingestiegen - dem Vernehmen nach mit 0,5 Prozent.

Nachdem Buffett sich an der Nummer zwei der Branche, Swiss Re, beteiligt hatte, hatte es schon vor einigen Tagen Spekulationen gegeben, er könne auch den Anteil an der Munich Re ausbauen.

An der Swiss Re ist Buffett mit gut 3 Prozent beteiligt, außerdem sprang er den Schweizern in der Finanzkrise mit 3 Milliarden Franken (2 Mrd Euro) zur Seite. Durch die Wandelanleihe, die er dafür gezeichnet hat, winkt ihm ein Anteil von mehr als einem Viertel der Swiss-Re-Aktien. Allerdings will der Schweizer Konzern das Geld rechtzeitig zurückzahlen und dem Tausch der Anleihe in Aktien auf diese Weise zuvorkommen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bauern befürchten erhebliche Dürreschäden
Dass das Wetter mal nicht mitspielt, gehört für die Landwirte zum Berufsrisiko. In diesem Jahr sind die Folgen aber teils besonders hart und wirbeln auch die Einsätze …
Bauern befürchten erhebliche Dürreschäden
„Von dem Verzehr wird dringend abgeraten“: Riesiger Rückruf bei Aldi, Penny und Kaufland
Verbraucherschützer warnen: Salmonellen-Alarm bei Aldi, Penny und Kaufland und Co.! Welche Märkte und welche Produkte betroffen sind, erfahren Sie hier.
„Von dem Verzehr wird dringend abgeraten“: Riesiger Rückruf bei Aldi, Penny und Kaufland
Finanzexperten und Konzernchefs warnen vor Protektionismus
Der Handelsstreit zwischen den USA und großen Volkswirtschaften eskaliert weiter. Experten und Konzernchefs warnen eindringlich vor den Folgen eines sich weiter …
Finanzexperten und Konzernchefs warnen vor Protektionismus
Verbraucherschützer: Neues Reiserecht bringt auch Nachteile
Urlauber sollen bei Online-Buchungen künftig besser abgesichert sein. Das neue Reiserecht hat aus Sicht von Verbraucherschützern aber unerwünschte Nebenwirkungen. Auch …
Verbraucherschützer: Neues Reiserecht bringt auch Nachteile

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.