Verbraucher erhalten Kaufpreis zurück

Wegen Plastikteilchen: Firma ruft Leberwürstchen zurück

Die Firma Albert Schiller ruft vorsorglich Leberwürstchen zurück, da in einem Produkt offenbar ein Plastikteilchen gefunden wurde.

Hof - Wegen möglicher Plastikteile ruft die Firma Albert Schiller Leberwürstchen zurück. In einem „Schiller Leberwürstchen frisch“ sei ein rotes Plastikteilchen von etwa fünf Millimetern Breite und sieben Millimetern Länge entdeckt worden, teilte das Unternehmen am Montag in Hof mit.

Darum rufe die Firma entsprechende 150 Gramm-Würstchen zurück, die zwischen dem 29. Januar und 2. Februar an Bedientheken von knapp 20 Edeka-Filialen in Franken, Sachsen und Baden-Württemberg verkauft worden sind. Verbraucher, die das Produkt gekauft haben, erhalten demnach den Kaufpreis im Laden zurück.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Tagesschau“ in heiklen Momenten absichtlich abgesagt? - Schwere Vorwürfe gegen Nachrichtenchef
Schwere Anschuldigungen aus dem eigenen Haus: ARD-Nachrichten-Chef Kai Gniffke soll „Tagesschau“-Ausgaben bewusst ausfallen lassen. In einem Schreiben machen Mitarbeiter …
„Tagesschau“ in heiklen Momenten absichtlich abgesagt? - Schwere Vorwürfe gegen Nachrichtenchef
Gemeinsamer Mitarbeiterprotest gegen Bankenfusion geplant
Frankfurt/Main (dpa) - Mitarbeiter von Deutscher Bank und Commerzbank wollen nach einem Bericht des "Handelsblatts" gemeinsam Widerstand gegen eine Fusion der zwei …
Gemeinsamer Mitarbeiterprotest gegen Bankenfusion geplant
Nächster Boeing-Eklat: Trumps Pentagon-Chef unter Beschuss
Die negativen Nachrichten rundum das amerikanische Luftfahrt-Unternehmen Boeing reißen nicht ab. Nun droht sogar ein politischer Skandal - mittendrin Pentagon-Chef …
Nächster Boeing-Eklat: Trumps Pentagon-Chef unter Beschuss
Aldi kopiert Ikea-Produkt - Spezielles Angebot an Kunden
Aldi arbeitet an einem umweltfreundlichen Konzept. Deshalb wird künftig ein weiteres Produkt ohne Plastikummantelung angeboten. Auch eine Anleihe bei Ikea erlaubt sich …
Aldi kopiert Ikea-Produkt - Spezielles Angebot an Kunden

Kommentare