+
Durchschnittlich werden die Weihnachtsbäume in diesem Jahr etwa 4 Euro mehr kosten als noch 2007.

Schöne Bescherung

Weihnachtsbaum kostet bis zu vier Euro mehr

Berlin - Der Deutschen liebster Weihnachtsbaum, die Nordmanntanne, wird teurer: Bis zu vier Euro müssen die Bundesbürger für die Tanne zum diesjährigen Fest zahlen.

"Der Preis für eine Nordmanntanne mit zwei Meter Größe steigt um drei bis vier Euro", sagte der Chef des Verbands der Deutschen Weihnachtsbaumanbauer, Bernd Oelkers, am Donnerstag der dpa in Berlin. Der Preis lege damit von 35 auf 38 bis 39 Euro zu. "Bei kleineren Größen haben wir Steigerungen von ein bis zwei Euro." Es werde aber auch wieder Sonderangebote geben, allerdings würden diese Bäume zunehmend kleiner. Der Grund für die Preissteigerung sei vor allem die deutlich wachsende Nachfrage. Rund drei Viertel aller Käufer greifen zur Nordmanntanne, ein Fünftel nimmt die Blaufichte, der Rest Fichten und Edeltannen.

Die Weihnachtsbäume würden in Polen, Russland und Kasachstan, aber auch in Dubai und Ägypten immer beliebter, sagte der Experte. Deutschland ist der größte Weihnachtsbaummarkt in Europa. Nach Zahlen des Anbauerverbands werden pro Jahr 27 bis 28 Millionen Bäume verkauft, das seien ebenso viele wie in den USA. Die deutschen Weihnachtsbäume decken knapp 80 Prozent des heimischen Bedarfs.

Auch Kerzen werden teurer: Der Preis solle nach Angaben der deutschen Kerzenhersteller um bis zu 14 Prozent steigen, berichtet die Zeitschrift "Guter Rat".

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

EU und Mexiko erzielen Durchbruch für neues Handelsabkommen
Nach den protektionistischen Tönen aus den USA rückt die EU mit alten Handelspartnern näher zusammen, in diesem Fall Mexiko. Man glaube an offenen und regelbasierten …
EU und Mexiko erzielen Durchbruch für neues Handelsabkommen
IWF erneuert Warnung vor Gefahren für Weltwirtschaft
Washington (dpa) - Trotz allgemein guter Konjunkturaussichten hält der Internationale Währungsfonds (IWF) seine Warnungen vor drohenden Gefahren für die Weltwirtschaft …
IWF erneuert Warnung vor Gefahren für Weltwirtschaft
Elektrotechnik-Verband: Harter Wettbewerb um Fachkräfte
Frankfurt/Main (dpa) - Miteinander vernetzte Maschinen, "intelligente" Häuser, Elektroautos: Diese digitalen Trends werden nach Ansicht von Experten dazu führen, dass …
Elektrotechnik-Verband: Harter Wettbewerb um Fachkräfte
Unglaublich: Lidl verkauft in Zukunft auch Cannabis
Neben Alkohol und Zigaretten findet man zukünftig auch noch andere berauschende Mittel in den Regalen von Lidl. Der Discounter-Riese bietet jetzt auch Cannabis-Produkte …
Unglaublich: Lidl verkauft in Zukunft auch Cannabis

Kommentare