CDU für weitere Anstrengungen bei Jobvermittlung

Berlin - Für CDU-Generalsekretär Ronald Pofalla haben die Maßnahmen der Bundesregierung den Arbeitsmarkt stabilisiert.

“Dennoch dauert die Krise an und ist trotz erster positiver Signale noch nicht überstanden“, erklärte Pofalla am Donnerstag in Berlin zu den jüngsten Arbeitslosenzahlen. “Es gibt keinen Grund, sich zurückzulehnen.“

Das besondere Augenmerk liege jetzt weiter auf einer effektiven Arbeitsmarktpolitik, sagte Pofalla. Nur so könnten Jobsuchende schnell und erfolgreich vermittelt werden. Im Mittelpunkt müssten in den kommenden Wochen die Ausbildungsplatzsuchenden stehen. “Unser Ziel ist, dass jeder Jugendliche eine Chance auf einen Ausbildungsplatz erhält“, bekräftigte der CDU -Generalsekretär.

ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tausende fordern Agrarwende
Wie kann die Landwirtschaft umweltschonender werden? Bei einem großen Protestzug in Berlin trommeln Tausende gegen Riesenställe und Chemie auf den Äckern. Auch …
Tausende fordern Agrarwende
Neues Design - So sehen die Lufthansa-Jets bald nicht mehr aus
Nach drei Jahrzehnten bekommen die Lufthansa-Jets jetzt ein neues Design. Und: Nicht nur der Außenanstrich soll sich ändern.
Neues Design - So sehen die Lufthansa-Jets bald nicht mehr aus
Wassersportmesse "boot" in Düsseldorf gestartet
Düsseldorf (dpa) - Die weltgrößte Wassersportmesse "boot" hat am Morgen in Düsseldorf geöffnet. Bis zum 28. Januar werden zu der Messe rund um den Wassersport mehr als …
Wassersportmesse "boot" in Düsseldorf gestartet
Bausparkasse BHW mit leichtem Wachstum im Spargeschäft
Hameln/Bonn (dpa) - Die Bausparkasse BHW hat ihr Sparer-Neugeschäft nach einem Einbruch wieder stabilisiert. 2017 sei es nach vorläufigen Zahlen um etwa ein Prozent auf …
Bausparkasse BHW mit leichtem Wachstum im Spargeschäft

Kommentare