+
Weitere Strompreiserhöhungen erwartet

Weitere Strompreiserhöhungen erwartet

Berlin - Mit weiterhin massiv steigenden Strompreisen rechnet der Bundesverband der Verbraucherzentralen. Wie hoch die Preissteigerung ausfallen könnte:

Um rund 60 Prozent seien die Stromkosten für die Verbraucher in den vergangenen zehn Jahren gestiegen, und es sei davon auszugehen, “dass es in den kommenden zehn Jahren mindestens ebenfalls 60 Prozent nach oben gehen wird mit den Preisen“, sagte Energieexperte Holger Krawinkel der “Berliner Zeitung“ (Samstag). Dies würde laut dem Bericht jährliche Preiserhöhungen von rund fünf Prozent pro Jahr bedeuten.

Krawinkel forderte deshalb ein sogenanntes Klimaschutzmonitoring: Dabei soll eine zentrale Stelle überwachen, dass die Kosten nicht aus dem Ruder laufen. Nach Angaben des Verbraucherportals Verivox wollen bundesweit 344 Versorgungsunternehmen zum Jahreswechsel die Preise für Elektrizität im Schnitt um sieben Prozent erhöhen. Etwa 22 Millionen Haushalte sind davon betroffen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Air-Berlin-Tochter Niki ist am Ende
Die Vorbehalte der EU-Kommission wogen zu schwer: Die Lufthansa nimmt Abstand vom Kauf der österreichischen Niki. Die Flugzeuge der Air-Berlin-Tochter bleiben am Boden.
Air-Berlin-Tochter Niki ist am Ende
US-Notenbank erhöht Leitzins um weitere 0,25 Punkte
Die US-Notenbank macht weiter Fortschritte bei der Normalisierung ihrer Geldpolitik. Anders als in Europa gehen die lange Zeit historisch niedrigen Zinsen langsam aber …
US-Notenbank erhöht Leitzins um weitere 0,25 Punkte
Insolvenzantrag: Air-Berlin-Tochter Niki stellt Flugbetrieb ein 
Die Air-Berlin-Tochter Niki ist insolvent. Airline-Gründer Niki Lauda denkt bereits über eine Übernahme nach.
Insolvenzantrag: Air-Berlin-Tochter Niki stellt Flugbetrieb ein 
Wirtschaft stabil: US-Notenbank erhöht Leitzins erneut
Zum dritten Mal in diesem Jahr hat die US-Notenbank Federal Reserve ihren Leitzins erhöht. Das ist die Folge der positiven wirtschaftlichen Entwicklung der Vereinigten …
Wirtschaft stabil: US-Notenbank erhöht Leitzins erneut

Kommentare